Auch hierzulande ist die Diskussion um Salafismus und Dschihadismus - als Gefahrenpotenzial sowie als Anlaufstelle für Sympathisanten - längst allgegenwärtig. Ein Gastbeitrag von von Janusz Biene und Julian Junk. › mehr