Johannes von Stosch

Johannes von Stosch

Johannes von Stosch, Jahrgang 1954, ChangePartner AG, war ein erfahrener Berater, Trainer, Coach. Er begleitete Organisationen, Management-Teams und Führungskräfte in unternehmensweiten Veränderungsprozessen.
Einer seiner Schwerpunkte war die Automobilindustrie. Er war Partner und einer der Mitbegründer der ChangePartner, Hamburg, und hat den Veränderungsprozess bei Audi begleitet. Er starb am 15. Mai 2009. Sein Kollege Klaus-Peter Esser vollendete seinen Part an diesem
Buch.

Titel des Autors

42,00 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Business

Die sieben Irrtümer des Change Managements

Und wie Sie sie vermeiden

von Willibert Schleuter, Johannes von Stosch.

In der Theorie des Change Managements gibt es zahlreiche Patentrezepte, schematische Stufenpläne und fragwürdige Ratschläge. Doch häufig stellen sich in der Praxis andere Probleme als die in der Literatur beschriebenen oder die gegebenen Hinweise greifen nicht. Vor dem Hintergrund ihrer praktischen Erfahrungen machen die Autoren sieben zentrale Irrtümer herkömmlichen Change Managements aus.

 

„Die Autoren decken die Schwächen auf, die vielfach bei Change-Management-Prozessen auftreten. Das Plädoyer für eine intelligente Zusammenarbeit aller Mitarbeiter im Unternehmen ist ebenso eindringlich wie wichtig.“

Prof. Dr. Lutz Kaufmann, Otto Beisheim School of Management, Vallendar

 

„Veränderungen sollten grundsätzlich als Chance gesehen werden. Auf diesem Weg ein Unternehmen mit all seinen Mitarbeitern mitzunehmen gelingt nur, wenn Führungskräfte das Brennen und die Begeisterung sowie den Willen zur Veränderung authentisch und glaubhaft vorleben. In diesem Buch wird gezeigt, wie dies wirklich gelingen kann.“

Franz Fehrenbach, CEO der Robert Bosch GmbH

 

„Erfolgreiche Entwicklungen in der Automobilbranche, die wir bei Audi sehen, basieren auf einer permanenten Veränderungsbereitschaft. Dieses Buch zeigt mit praxistauglichen Methoden und Beispielen, wie man mit Herz und Verstand die Menschen für Veränderungen begeistern kann.“

Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Burkhard Göschel, CTO Vehicles & Powertrain Group,

Magna International

 

„Ein außergewöhnliches Buch, aus der Praxis für die Praxis geschrieben, mit zahlreichen direkt anwendbaren Werkzeugen: unbedingt empfehlenswert!“.

Klaus Doppler, Autor Change Management

 

„Die Art und Weise, wie hier über Bereichsgrenzen hinweg in der „Prozesskette Elektronik“ mit Begeisterung zusammen gearbeitet wird, ist einzigartig. Das hat Audi in Sachen Vernetzung der Menschen und bei der Produktqualität Elektronik zum Benchmark gemacht.“

Prof. Dr. Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender Volkswagen AG

›  mehr
Audio-Download
19,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Leben

Liebe und Partnerschaft mit dem inneren Schweinehund

von Marco von Münchhausen, Johannes von Stosch, Iris von Stosch.

Zu Beginn einer Beziehung fällt es uns leicht, dem Partner etwas Gutes zu tun oder ihm zuliebe Kompromisse einzugehen. Warum aber tun wir uns bloß so schwer damit, das auch nach der ersten Verliebtheit beizubehalten? In diesem humorvollen Ratgeber zeigt Bestsellerautor Marco von Münchhausen: Es sind unsere inneren Schweinehunde, die sich in unser Liebesleben einmischen! Eine Beziehung bedeutet schließlich ständige Veränderung und oft auch Anstrengung – und das sind Dinge, die unseren kleinen Saboteuren gar nicht gefallen … Dieses Hörbuch enthüllt die Tricks und Taktiken der inneren Widersacher und erklärt die Motive, die dahinterstecken. Denn wer den inneren Schweinehund kennen- und verstehen lernt, wird ihn davon überzeugen, dass das Leben mit Partner noch viel schöner ist!

›  mehr
E-Book (PDF)
16,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Leben

Liebe und Partnerschaft mit dem inneren Schweinehund

von Marco von Münchhausen, Johannes von Stosch, Iris von Stosch.

Zu Beginn einer Beziehung fällt es uns leicht, unserem Partner etwas Gutes zu tun oder ihm zuliebe Kompromisse einzugehen. Warum aber tun wir uns bloß so schwer damit, das auch nach der ersten Verliebtheit beizubehalten? Dieser humorvolle Ratgeber zeigt: Es sind unsere inneren Schweinehunde, die sich in unser Liebesleben einmischen! Sie sabotieren unsere Beziehung mit Unverbindlichkeit und Verzögerungstaktik (»Zusammenziehen? Vielleicht nächstes Jahr …«), Traditionsfloskeln (»Das hat meinen Ex auch nie gestört!«) oder mit der Absolution bei anderen (»Ich wäre gern mit dir essen gegangen, aber leider ist da dieser wichtige Kundentermin …«).

Marco von Münchhausen enthüllt die Tricks und Taktiken der inneren Widersacher und erklärt die Motive, die dahinterstecken. Denn wer den inneren Schweinehund verstehen lernt, wird ihn davon überzeugen, dass das Leben mit Partner noch viel schöner ist!

›  mehr
3 von 3 Artikeln