Karl-Siegbert Rehberg

Karl-Siegbert Rehberg

Karl-Siegbert Rehberg ist Professor für Soziologie an der TU Dresden und Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Soziologie.

Titel des Autors

Hardcover gebunden
99,00 € inkl. Mwst.
nicht lieferbar
Nicht lieferbar Auf die Merkliste

Wissenschaft

Die Natur der Gesellschaft

Verhandlungen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel 2006

von Karl-Siegbert Rehberg (Hg.).

Der Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie beschäftigte sich 2006 mit der Natur der Gesellschaft. Hintergrund für die Debatten war die Reflexion über den Menschen als ein Natur- und Kulturwesen. Von medizinisch- gentechnischen Fragen bis zur Robotik, von Naturkatastrophen, Migration und demografischem Wandel bis hin zu Terrorismus und Krieg bietet der Band ein weites Spektrum an Themen. Enthalten sind alle Vorträge der Eröffnungs- und Abschlussveranstaltung, der Plena sowie die Mittags- und Abendvorlesungen; dazu eine CD-ROM mit den Referaten der Sektionssitzungen, Ad-hoc-Gruppen und Sonderveranstaltungen.

›  mehr
1 von 1 Artikeln