Mike Rother

Mike Rother

Gerd Aulinger (links) ist als Trainer, Kata-Coach, Seminarleiter und Referent tätig. Mike Rother ist Ingenieur, Pädagoge, Gastwissenschaftler an der Technischen Universität Dortmund sowie Mitglied der University of Michigan, des Fraunhofer-Instituts in Stuttgart und des Industrial Technology Institute in Ann Arbor.

Weiterführende Links

Titel des Autors

42,00 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Business

Kata-Managementkultur

So macht Ihr Unternehmen Unmögliches möglich

von Gerd Aulinger, Mike Rother.

Das einmalige Kata-Workbook

 

Der Begriff "Kata" bezeichnet eine genau festgelegte Abfolge von Bewegungen in den japanischen Kampfkünsten. Im Businesskontext sind mit Kata Denk- und Verhaltensweisen gemeint, die von allen Mitarbeitern eines Unternehmens gelebt werden. Der Bestseller "Die Kata des Weltmarktführers " hat einen Blick unter die Motorhaube von Toyota gewährt. Das Buch erklärt Führungskräften die Kata, die allen erfolgreichen Tools und Methoden des Erfolgsunternehmens zugrunde liegen. Jetzt hat der Kata-Experte Mike Rother zusammen mit dem Kata-Coach Gerd Aulinger das lang erwartete Nachfolgebuch geschrieben. Es zeigt durchgängig illustriert und Schritt für Schritt, wie der vollständige Kata-Prozess im eigenen Unternehmen erfolgreich implementiert und umgesetzt werden kann.

›  mehr
45,00 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Business

Die Kata des Weltmarktführers

Toyotas Erfolgsmethoden

von Mike Rother.

Gern schaut die Managementwelt auf Toyota, weil es DAS Unternehmen ist, wenn es um Prozessverbesserung, Adaption und überlegene Ergebnisse geht. Inzwischen ist fast jede einzelne Toyota-Methode von anderen kopiert worden. Aber der Erfolg blieb häufig aus, weil nicht beachtet wurde, dass es übergreifender um die Denk- und Handlungsmuster aller Beteiligten geht und nicht nur um einzelne Arbeitsmethoden, -praktiken und -prinzipien.

Als "Kata" bezeichnet Mike Rother genau diese Denk- und Verhaltensweisen von Mitarbeitern sowie die Abläufe von Routinen, die damit einhergehen. Wichtig für den dauerhaften Erfolg eines Unternehmens sind nicht bestimmte Tools und Modelle, sondern die Kata, also die Denkweisen und Verhaltensformen, die hinter deren Entwicklung stecken.

 

 

›  mehr
2 von 2 Artikeln