Gesellschaft & Wirtschaft

Humanomics

Die Entdeckung des Menschen in der Wirtschaft

von Uwe Jean Heuser.

Pressestimmen
28.07.2008, Neue Zürcher Zeitung

Buch der Woche

"Ein sehr informatives Buch über den Paradigmenwechsel in der Ökonomie."

18.07.2008, Financial Times Deutschland

Abschied von Mr. Eigennutz

"Unterhaltsam und erhellend."

01.04.2008, Bilanz

Menschliche Wirtschaft

"Unterhaltsame Fachbücher zu schreiben, das schaffen nur die ganz Großen."

› alle Pressestimmen

Über das Buch

Wirtschaft ist viel mehr als die Produktion und Verteilung von Gütern. Ökonomen richten ihre Aufmerksamkeit heute auf den Menschen mit seinen Bedürfnissen und nicht immer rationalen Handlungen. Ihre revolutionären Entdeckungen haben große Folgen für jeden Einzelnen und die Gesellschaft.

 

Packend, unterhaltsam und mit enormem Wissen erklärt Uwe Jean Heuser die neuesten Erkenntnisse der Ökonomie. Neurowissenschaft, Spieltheorie, Psychologie – sie alle tragen dazu bei, dass wir unser alltägliches wirtschaftliches Handeln heute in einem ungekannten Maße begreifen können. Mit diesem Wissen ist jeder Einzelne in der Lage, bessere Entscheidungen zu treffen und ein glücklicheres Leben zu führen. Und wir alle können erkennen, wie wir die Wirtschaft politisch und gesellschaftlich so gestalten können, dass sie dem Wohle der Menschen wirklich dient.

Bibliografische Angaben

Uwe Jean Heuser.
Humanomics
Die Entdeckung des Menschen in der Wirtschaft

Erscheinungstermin:
11.02.2008

Hardcover gebunden

276 Seiten

EAN 9783593381176

17.02.2008, Welt am Sonntag

Das neue Menschenbild der Ökonomen

"Heusers Leistung besteht darin, dass er es im Gegensatz zu anderen Autoren nicht bei der Analyse belässt. Er stellt dar, was der Wandel der Ökonomie für Mensch und Staat bedeutet."

11.03.2008, Süddeutsche Zeitung

Dem Menschen auf die Schliche kommen

"Uwe Jean Heuser beschreibt eine neue Ökonomie, die ihren Blick auf die Lebenswirklichkeit der Bürger richtet ... ein spannendes Buch."

01.04.2008, ManagerMagazin

Impulsiv und emotional

"'Zeit'-Journalist und Volkswirt Uwe Jean Heuser beschreibt die Verhaltensökonomie mit einer gelungenen Mischung aus Professionalität und Leidenschaft."

01.04.2008, Bilanz

Menschliche Wirtschaft

"Unterhaltsame Fachbücher zu schreiben, das schaffen nur die ganz Großen."

18.07.2008, Financial Times Deutschland

Abschied von Mr. Eigennutz

"Unterhaltsam und erhellend."

28.07.2008, Neue Zürcher Zeitung

Buch der Woche

"Ein sehr informatives Buch über den Paradigmenwechsel in der Ökonomie."

Hardcover gebunden
19,90 € inkl. Mwst.
nicht lieferbar
Nicht lieferbar
Auf die Merkliste
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details

Das könnte Sie auch interessieren:

Hardcover gebunden
lieferbar
29,99 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Rettet den Kapitalismus!
Rettet den Kapitalismus!
Hardcover gebunden
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Made in Germany
Made in Germany
Hardcover gebunden
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Wie viele Sklaven halten Sie?
Wie viele Sklaven halten Sie?
englische Broschur
lieferbar
17,95 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Vom Solo zur Sinfonie
Vom Solo zur Sinfonie
Hardcover gebunden
lieferbar
24,99 € inkl. Mwst.

Leben

Fokus!
Fokus!
Hardcover gebunden
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Schwarmdumm
Schwarmdumm
Hardcover gebunden
lieferbar
24,99 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Neustart im Kopf
Neustart im Kopf
Hardcover gebunden
lieferbar
24,99 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Deutschland digital
Deutschland digital
englische Broschur
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Kalte Enteignung
Kalte Enteignung
englische Broschur
lieferbar
19,99 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Reichtum ohne Gier
Reichtum ohne Gier
Hardcover gebunden
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Armut ist Diebstahl
Armut ist Diebstahl
kartoniert
lieferbar
17,99 € inkl. Mwst.