Wirtschaft & Gesellschaft

Das letzte Hemd ist bunt

Die neue Freiheit in der Sterbekultur

von Fritz Roth

Pressestimmen
FAS

"Fritz Roth hat der Bestatterszene ganz schön Leben eingehaucht."

10.10.2011, Kölner Stadt-Anzeiger

Jeder Mensch trauert anders

"Roths Buch ist ein Plädoyer dafür, die Einzigartigkeit des Menschen zu würdigen, die Einzigartigkeit der Verstorbenen und die Einzigartigkeit des Trauernden. Und dabei ist es manchmal provokant und sehr oft philosophisch."

12.11.2011, Frankfurter Rundschau

Trostspender für Trauernde

"Auch als Autor hilft Roth Menschen, mit dem Verlust eines nahe Stehenden umzugehen."

› alle Pressestimmen

Über das Buch

"Der Tod ist der beste Lehrmeister zu bürgerlichem Ungehorsam." Fritz Roth

 

Unser ganzes Leben lang streben wir nach Selbstbestimmtheit und Autonomie. Doch als Trauernde lassen wir uns unsere Toten stehlen. Wir haben gelernt, zu delegieren, uns auf »Experten« zu verlassen. Und spätestens, wenn wir persönlich mit dem Verlust eines nahe stehenden Menschen konfrontiert sind oder wenn uns eine lebensbedrohliche Krankheit überkommt, erkennen wir schmerzlich, dass die alten Rituale nicht mehr passen.

Wir sind als Individuen und auch als Gesellschaft gefordert, eine neue Sterbe- und Trauerkultur zu entwickeln. Wollen wir unser Leben (bis zum Ende) gestalten oder nur verwalten? Wie ist es um den Wert der Individualität bestellt, wenn wir sie im entscheidenden Moment verschenken? Trauer sollte wie jede Krise nicht als lästiges Hindernis, sondern als langer Weg einer Veränderung verstanden werden. Dann erst können wir die Chancen dieser Erfahrung nutzen und erkennen: Auch allem Ende wohnt ein Zauber inne.

Bibliografische Angaben

Fritz Roth
Das letzte Hemd ist bunt
Die neue Freiheit in der Sterbekultur

Erscheinungstermin:
12.09.2011

Hardcover gebunden

189 Seiten

EAN 9783593394763

FAS

"Fritz Roth hat der Bestatterszene ganz schön Leben eingehaucht."

10.10.2011, Kölner Stadt-Anzeiger

Jeder Mensch trauert anders

"Roths Buch ist ein Plädoyer dafür, die Einzigartigkeit des Menschen zu würdigen, die Einzigartigkeit der Verstorbenen und die Einzigartigkeit des Trauernden. Und dabei ist es manchmal provokant und sehr oft philosophisch."

12.11.2011, Frankfurter Rundschau

Trostspender für Trauernde

"Auch als Autor hilft Roth Menschen, mit dem Verlust eines nahe Stehenden umzugehen."

30.11.2011, Hessischer Rundfunk

Das letzte Hemd ist bunt

"In seinem neuen Buch plädiert Roth für eine neue Sterbe-, Trauer- und Bestattungskultur und zeigt, wie ein individueller und nonkonformistischer Umgang mit dem Tod aussehen kann."

Hardcover gebunden
19,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details

Das könnte Sie auch interessieren:

Wirtschaft & Gesellschaft

Das Ziel
Das Ziel
Hardcover gebunden
lieferbar
26,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Vom Solo zur Sinfonie
Vom Solo zur Sinfonie
Hardcover gebunden
lieferbar
24,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft
Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft
Hardcover gebunden
lieferbar
27,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Warum dick nicht doof macht und Genmais nicht tötet
Warum dick nicht doof macht und Genmais nicht tötet
englische Broschur
lieferbar
16,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Flash Boys
Flash Boys
Hardcover gebunden
lieferbar
24,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Deal!
Deal!
Hardcover gebunden
lieferbar
19,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Wirtschaftsirrtümer
Wirtschaftsirrtümer
englische Broschur
lieferbar
19,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Die erschöpfte Gesellschaft
Die erschöpfte Gesellschaft
Hardcover gebunden
lieferbar
19,99 € inkl. Mwst.
Hardcover gebunden
lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Zero to One
Zero to One
Hardcover gebunden
lieferbar
22,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!
Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!
englische Broschur
lieferbar
17,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Der gastrosexuelle Mann
Der gastrosexuelle Mann
Hardcover gebunden
lieferbar
24,99 € inkl. Mwst.