Wissenschaft

Pressestimmen
23.12.2010, Neue Zürcher Zeitung

Sport, staatlich verordnet

"Das Buch besetzt eine sporthistorische Lücke."

› alle Pressestimmen

Über das Buch

Die Perfektionierung des menschlichen Körpers und seiner Leistungsfähigkeit im Sport war in der Sowjetunion Programm. Die Beiträge zeigen, wie der Sport inszeniert, medial aufbereitet und popularisiert wurde. Deutlich wird die Ambivalenz des Sowjetsports zwischen Disziplinierung und Emanzipation, Kontrolle und Abweichung sowie staatstragender Instrumentalisierung und subkultureller Aneignung.

Bibliografische Angaben

Nikolaus Katzer (Hg.), Sandra Budy (Hg.), Alexandra Köhring (Hg.), Manfred Zeller (Hg.)
Euphoria and Exhaustion
Modern Sport in Soviet Culture and Society

Erscheinungstermin:
04.10.2010

kartoniert

363 Seiten

EAN 9783593392905

23.12.2010, Neue Zürcher Zeitung

Sport, staatlich verordnet

"Das Buch besetzt eine sporthistorische Lücke."

kartoniert
39,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details