Wissenschaft

Kolonialer Wettstreit

Russland, China, Japan und die Ostchinesische Eisenbahn

von Sören Urbansky.

aus der Reihe

Globalgeschichte

Pressestimmen
01.09.2011, Osteuropa

Ein sehr lesenswertes Buch, nicht nur wegen seiner Fülle an Informationen, sondern vor allem auch wegen der Anschaulichkeit der Darstellung.

- Klaus Haller -

03.11.2008, Süddeutsche Zeitung

Segen der bösen Tat

"Ein gutes, lehrreiches Buch."

› alle Pressestimmen

Über das Buch

Zwischen der Mongolei und Korea liegt die Mandschurei, ein zu Beginn des 20. Jahrhunderts dünn besiedeltes, aber rohstoffreiches und strategisch wichtiges Gebiet. Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts versuchten sowohl Russen als auch Japaner, dieses Gebiet zu erringen. Russland begann daher 1896 mit dem Bau der Ostchinesischen Eisenbahn, die eine exterritoriale Verlängerung der Transsibirischen Eisenbahn war und deren Geschichte Sören Urbansky hier erzählt. Die Bahn erweist sich als Verkehrs-, Kommunikations- und Kolonisationsmittel: Sie war nötig für den Transport von Menschen und Waren und den Austausch von Informationen. Den kolonialen Wettstreit gewannen am Ende die Chinesen: Sie nutzten die Eisenbahn am umfangreichsten zum Transport von Siedlern. 1952 übergab die Sowjetunion die Ostchinesische Eisenbahn an die Volksrepublik China – damit endet dieses spannende Lehrstück der Kolonialgeschichte.

 

 

Bibliografische Angaben

Sören Urbansky.
Kolonialer Wettstreit
Russland, China, Japan und die Ostchinesische Eisenbahn

Erscheinungstermin:
11.08.2008

kartoniert

263 Seiten
19

EAN 9783593387710

01.09.2011, Osteuropa

Ein sehr lesenswertes Buch, nicht nur wegen seiner Fülle an Informationen, sondern vor allem auch wegen der Anschaulichkeit der Darstellung.

- Klaus Haller -

03.11.2008, Süddeutsche Zeitung

Segen der bösen Tat

"Ein gutes, lehrreiches Buch."

kartoniert
29,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details

Das könnte Sie auch interessieren:

kartoniert
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Stadtsoziologie
Stadtsoziologie
kartoniert
lieferbar
19,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Geburt der modernen Welt
Die Geburt der modernen Welt
kartoniert
lieferbar
24,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der imperiale Traum (Sonderausgabe)
Der imperiale Traum (Sonderausgabe)
kartoniert
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der Verlust der Tugend
Der Verlust der Tugend
kartoniert
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das erschöpfte Selbst
Das erschöpfte Selbst
kartoniert
lieferbar
18,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die sozial-ökologische Transformation der Welt
Die sozial-ökologische Transformation der Welt
Hardcover gebunden
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Patriarchat im Wandel
Patriarchat im Wandel
kartoniert
lieferbar
34,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Nation oder Der Sinn fürs Soziale
Die Nation oder Der Sinn fürs Soziale
Hardcover gebunden
lieferbar
34,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Usurpation und Autorisierung
Usurpation und Autorisierung
kartoniert
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

"Weil es nur zusammen geht"
"Weil es nur zusammen geht"
kartoniert
lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Demokratie und Demokratieschutz
Demokratie und Demokratieschutz
kartoniert
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.