Wissenschaft

Leben für eine humane Medizin

Alice Ricciardi-von Platen - Psychoanalytikerin und Protokollantin des Nürnberger Ärzteprozesses

von Reinhard Schlüter.

Pressestimmen
01.10.2012, Sozialpsychiatrische Informationen

"Über das lange, ereignisreiche Leben dieser couragierten Psychiaterin ist nun aus der Feder des Publizisten Reinhard Schlüter eine unbedingt lesenswerte Biografie erschienen, die sich stellenweise wie ein Streifzug durch die Höhen und vor allem auch Tiefen des vergangenen Jahrhunderts liest."

14.09.2012, Deutsches Ärzteblatt

Erfreuliche Renaissance einer großen Aufklärerin

"Bewegend und öfters atemberaubend ist die Lektüre der Biografie dieser großen Aufklärerin."

01.07.2012, Gruppenanalyse

"Es ist eine ausführliche, genau recherchierte und nebenbei spannende Biographie über eine Frau, die vieles erlitten, aber auch einiges bewegt hat. Sie kann durchaus als eine der Pionierinnen gelten, die die Gruppenanalyse aus England nach Deutschland und Österreich gebracht haben. Das Buch ist leicht und angenehm zu lesen, die Persönlichkeit in allen ihren Stärken und Schwächen der Dr. med. Alice Ricciardi-Gräfin von Platen-Hallermund ist gut zu spüren und nachzuvollziehen."

› alle Pressestimmen

Über das Buch

Das Leben Alice Ricciardi-von Platens ist eng verknüpft mit der Geschichte der Medizin im Nationalsozialismus und der Nachkriegszeit. 1935 wurde sie als Assistenzärztin mit der Eugenik und der Sterilisation psychisch Kranker konfrontiert. Entsetzt zog sie sich aus dem Klinikumfeld zurück und praktizierte als Landärztin.

Nach dem Krieg wurde sie im Auftrag der deutschen Ärztekammern neben Alexander Mitscherlich offizielle Beobachterin beim Nürnberger Ärzteprozess. Auf Grundlage ihrer Protokolle schrieb sie ein Buch, um über die NS-"Euthanasie" aufzuklären: "Die Tötung Geisteskranker in Deutschland". Die Auflage verschwand jedoch auf mysteriöse Weise vom Markt. Als das Buch schließlich 1993 wiederentdeckt und erneut veröffentlicht wurde, hatte Alice Ricciardi-von Platen sich längst international als Wegbereiterin der Gruppenpsychoanalyse etabliert.

Reinhard Schlüter begegnete Alice Ricciardi als Mitbegründerin der seit 1975 stattfindenden Ausbildungskurse der Internationalen Arbeitsgemeinschaft für Gruppenpsychoanalyse im österreichischen Altaussee. Auf Grundlage ihrer Tagebücher und zahlreicher Interviews mit Freunden und Kollegen erzählt er die Biografie dieser faszinierenden Frau, die sich unermüdlich für einen wertschätzenden Umgang mit psychisch kranken Menschen einsetzte.

 

Bibliografische Angaben

Reinhard Schlüter.
Leben für eine humane Medizin
Alice Ricciardi-von Platen - Psychoanalytikerin und Protokollantin des Nürnberger Ärzteprozesses

Erscheinungstermin:
12.03.2012

Hardcover gebunden

261 Seiten
27 sw-Abbildungen

EAN 9783593393568

30.04.2012, Deutschlandradio

Biografie einer unbeugsamen Frau

"Ein aufrechtes Leben, über das zu lesen sich lohnt."

01.07.2012, Gruppenanalyse

"Es ist eine ausführliche, genau recherchierte und nebenbei spannende Biographie über eine Frau, die vieles erlitten, aber auch einiges bewegt hat. Sie kann durchaus als eine der Pionierinnen gelten, die die Gruppenanalyse aus England nach Deutschland und Österreich gebracht haben. Das Buch ist leicht und angenehm zu lesen, die Persönlichkeit in allen ihren Stärken und Schwächen der Dr. med. Alice Ricciardi-Gräfin von Platen-Hallermund ist gut zu spüren und nachzuvollziehen."

14.09.2012, Deutsches Ärzteblatt

Erfreuliche Renaissance einer großen Aufklärerin

"Bewegend und öfters atemberaubend ist die Lektüre der Biografie dieser großen Aufklärerin."

01.10.2012, Sozialpsychiatrische Informationen

"Über das lange, ereignisreiche Leben dieser couragierten Psychiaterin ist nun aus der Feder des Publizisten Reinhard Schlüter eine unbedingt lesenswerte Biografie erschienen, die sich stellenweise wie ein Streifzug durch die Höhen und vor allem auch Tiefen des vergangenen Jahrhunderts liest."

Hardcover gebunden
29,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

The quest for stable money
The quest for stable money
Hardcover gebunden
lieferbar
29,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

The Art of the Multitude
The Art of the Multitude
kartoniert
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Gefühle
Gefühle
kartoniert
lieferbar
15,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Im Kampf gegen Nazideutschland
Im Kampf gegen Nazideutschland
Hardcover gebunden
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Europäische Esskultur
Europäische Esskultur
kartoniert
lieferbar
22,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

"Ich vergesse"
"Ich vergesse"
kartoniert
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das erschöpfte Selbst
Das erschöpfte Selbst
kartoniert
lieferbar
15,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Kontinuitäten, Zäsuren, Brüche?
Kontinuitäten, Zäsuren, Brüche?
kartoniert
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Rechtfertigung und Entlastung
Rechtfertigung und Entlastung
Hardcover gebunden
lieferbar
34,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Erzählungen und Gegenerzählungen
Erzählungen und Gegenerzählungen
kartoniert
lieferbar
34,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Kollektive Identitäten
Kollektive Identitäten
kartoniert
lieferbar
39,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Lehrbuch der Soziologie
Lehrbuch der Soziologie
kartoniert
lieferbar
39,90 € inkl. Mwst.