Wissenschaft

Pressestimmen
01.10.2005, Lesart

Politischer Denker der Moderne

"Ein kurzer und präziser Überblick über Tocquevilles wissenschaftlich-politologisches Werk."

› alle Pressestimmen

Über das Buch

Wenn ein Aristokrat die Demokratie favorisiert, ein Franzose die Amerikaner lobt und ein Freigeist nach Religion verlangt, scheint dies paradox. Tocqueville (1805-1859) beweist, dass der erste Blick oft täuschen kann. Seine Werke werfen Probleme auf, die bis heute

ungelöst sind: Wie viel Demokratie darf man wagen? Gibt es einen Konsens zwischen Eigennutz und Gemeinsinn? Und wie viel

Bürokratismus und Politikverdrossenheit kann sich die moderne Gesellschaft leisten? Diese Fragen sind auch nach 200 Jahren hoch aktuell. Die Autoren schildern Tocquevilles Leben und seine politische Wissenschaft, in deren Mittelpunkt die Frage nach dem Verhältnis von Freiheit und Gleichheit steht. Im Namen der Freiheit mahnte er zu mehr Selbstbestimmung und Verantwortung. Auf diese Stimme sollten wir heute hören.

 

Bibliografische Angaben

Karlfriedrich Herb, Oliver Hidalgo
Alexis de Tocqueville

Erscheinungstermin:
07.03.2005

kartoniert

176 Seiten

EAN 9783593376479

01.10.2005, Lesart

Politischer Denker der Moderne

"Ein kurzer und präziser Überblick über Tocquevilles wissenschaftlich-politologisches Werk."

kartoniert
12,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Geschichte als Performance
Geschichte als Performance
kartoniert
lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Prekarität, Abstieg, Ausgrenzung
Prekarität, Abstieg, Ausgrenzung
kartoniert
lieferbar
29,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Modernisierung durch Beschleunigung
Modernisierung durch Beschleunigung
kartoniert
lieferbar
39,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Gemütlichkeit
Gemütlichkeit
kartoniert
lieferbar
24,90 € inkl. Mwst.
kartoniert
lieferbar
29,90 € inkl. Mwst.
E-Book (PDF)
lieferbar
26,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Antinomien der Demokratie
Die Antinomien der Demokratie
E-Book (PDF)
lieferbar
70,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Wissenskulturen
Wissenskulturen
kartoniert
lieferbar
19,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die 1970er Jahre als schwarzes Jahrzehnt
Die 1970er Jahre als schwarzes Jahrzehnt
kartoniert
lieferbar
29,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Antinomien der Demokratie
Die Antinomien der Demokratie
kartoniert
lieferbar
78,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Ordnung des Sozialen
Die Ordnung des Sozialen
Hardcover gebunden
lieferbar
34,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Blue Jeans
Blue Jeans
kartoniert
lieferbar
29,90 € inkl. Mwst.