Wissenschaft

Demokratie!

Wofür wir kämpfen

von Michael Hardt, Antonio Negri.

Aus dem Englischen von Jürgen Neubauer
Pressestimmen
11.03.2013, Die Tageszeitung

Schlechtes suspendieren

"Hardt und Negri schreiben auf wenigen Seiten sehr kompakt über Repression, Herrschaft, über Occupy und darüber, dass das, was es selbst in den westlichen Industrie- und Zivilisationsländern gibt, nicht als Demokratie begriffen werden darf."

› alle Pressestimmen

Über das Buch

Finanz- und Umweltkrisen haben gezeigt: Die Welt braucht eine neue politische Ordnung. In ihrer Streitschrift entwerfen Michael Hardt und Antonio Negri den Weg dorthin. Inspiriert von den weltweiten Protestbewegungen beschreiben sie das Projekt einer Demokratie von unten: Wenn wir uns den Schulden verweigern, aus der Überwachung befreien, neue Netze politischer Information schaffen und die entleerte repräsentative Demokratie durch lebendige Formen der Beteiligung ersetzen, können wir eine neue Verfassung begründen. Eine, in der Wasser, Banken, Bildung und andere Ressourcen »commons«, Gemeingüter sind. Auf diesem Weg können wir die Folgen der Finanzkrise, die drängenden Umweltprobleme und die wachsende soziale Ungleichheit überwinden.

Bibliografische Angaben

Michael Hardt, Antonio Negri.
Demokratie!
Wofür wir kämpfen

Erscheinungstermin:
14.02.2013

kartoniert

127 Seiten

EAN 9783593398259

11.03.2013, Die Tageszeitung

Schlechtes suspendieren

"Hardt und Negri schreiben auf wenigen Seiten sehr kompakt über Repression, Herrschaft, über Occupy und darüber, dass das, was es selbst in den westlichen Industrie- und Zivilisationsländern gibt, nicht als Demokratie begriffen werden darf."

kartoniert
12,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Rechter und linker Populismus
Rechter und linker Populismus
kartoniert
lieferbar
29,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das erschöpfte Selbst
Das erschöpfte Selbst
kartoniert
lieferbar
18,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

"Ein Ungeheuer, das wenigstens theoretisch besiegt sein muß“
"Ein Ungeheuer, das wenigstens theoretisch besiegt sein muß“
Hardcover gebunden
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.
kartoniert
lieferbar
34,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Soziale Bewegungen in Guatemala
Soziale Bewegungen in Guatemala
kartoniert
lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Bessere Welten
Bessere Welten
kartoniert
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Staat im Ausverkauf
Staat im Ausverkauf
kartoniert
lieferbar
22,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Rettung der Welt
Die Rettung der Welt
kartoniert
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Populismus
Populismus
kartoniert
lieferbar
16,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Workers of the World
Workers of the World
kartoniert
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Geschichte der Stadt
Die Geschichte der Stadt
Hardcover gebunden
lieferbar
49,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Armut in einem reichen Land
Armut in einem reichen Land
kartoniert
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.