Wissenschaft

Über das Buch

Nach der Wiedervereinigung, bei der ein ehemals sozialistischer, zentralistischer in einen kapitalistischen, föderalistischen Staat integriert wurde, übernahm der deutsche Staat viele Funktionen neu und gab andere auf. Der Band thematisiert die Spannung zwischen Zentralisation und Dezentralisation und die Veränderungen des deutschen Föderalismus.

 

Beiträge u. a. von Arthur Benz, Mich le Dupré, Michel Lallement, Sigrid Meuschel und Dieter Rink.

Ergänzungen

Bibliografische Angaben

Anne-Marie Le Gloannec (Hg.)
Mehr oder weniger Staat?
Die Rolle des Staates in Deutschland nach 1989

Erscheinungstermin:
18.08.2003

kartoniert

258 Seiten

EAN 9783593372457

Ergänzungen

Pressestimmen

Ergänzungen

Pressematerialien

kartoniert
34,90 € inkl. Mwst.
nicht lieferbar
Nicht lieferbar
Auf die Merkliste
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details