Wissenschaft

Antisemitismus als negative Leitidee der Moderne 

Sozialwissenschaftliche Theorien im Vergleich 

von Samuel Salzborn.

Pressestimmen
KZfSS

Es ist zu erwarten, dass Salzborns Studie in den engeren Kanon der Antisemitismusforschung eingehen wird.

08.05.2010, Die Tageszeitung

Kein Vorurteil unter anderen

"Salzborns Studie ist allen zu empfehlen, die sich mit Antisemitismus auseinandersetzen wollen, nicht nur im akademischen Bereich."

02.11.2011, Mitteilungen

Für eine fundierte Auseinandersetzung mit dem Verständnis von Antismeitismus als negativer Leitidee der (westlichen) Moderne sei die Lektüre des Bandes dringend empfohlen.

 

Mitteilungen Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg Ulm e.V. - KZ-Gedenkstätte -

› alle Pressestimmen

Über das Buch

In der sozialwissenschaftlichen Antisemitismusforschung wird national wie international das Fehlen einer Studie beklagt, die theoretische und empirische Erkenntnisse miteinander verbindet. Die theoretischen Arbeiten nutzen empirische Studien oft allenfalls selektiv zur Stützung ihrer Hypothesen. Empirische Studien wiederum verzichten meist völlig auf theoretische Erkenntnisse. Samuel Salzborn liefert nun eine empirisch grundierte Theorie über die individuellen wie kollektiven Entstehungsursachen des Antisemitismus, seine argumentativen Strukturen sowie die sozialen Kontext- und Entwicklungsbedingungen. Dazu untersucht er politikwissenschaftliche, soziologische und psychologische Arbeiten über Antisemitismus und überprüft diese anhand empirischer Analysen. Er schließt damit eine wesentliche Lücke der sozialwissenschaftlichen Antisemitismusforschung.

Bibliografische Angaben

Samuel Salzborn.
Antisemitismus als negative Leitidee der Moderne 
Sozialwissenschaftliche Theorien im Vergleich 

Erscheinungstermin:
08.02.2010

kartoniert

378 Seiten

EAN 9783593391878

KZfSS

Es ist zu erwarten, dass Salzborns Studie in den engeren Kanon der Antisemitismusforschung eingehen wird.

08.05.2010, Die Tageszeitung

Kein Vorurteil unter anderen

"Salzborns Studie ist allen zu empfehlen, die sich mit Antisemitismus auseinandersetzen wollen, nicht nur im akademischen Bereich."

02.11.2011, Mitteilungen

Für eine fundierte Auseinandersetzung mit dem Verständnis von Antismeitismus als negativer Leitidee der (westlichen) Moderne sei die Lektüre des Bandes dringend empfohlen.

 

Mitteilungen Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg Ulm e.V. - KZ-Gedenkstätte -

kartoniert
29,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Arbeit der Zukunft
Arbeit der Zukunft
Hardcover gebunden
lieferbar
29,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

"Von Gott und der Welt verlassen"
"Von Gott und der Welt verlassen"
kartoniert
lieferbar
29,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Integriert Euch!
Integriert Euch!
kartoniert
lieferbar
19,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Theorien über Judenhass - eine Denkgeschichte
Theorien über Judenhass - eine Denkgeschichte
Hardcover gebunden
lieferbar
39,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Falsche Freunde
Falsche Freunde
kartoniert
lieferbar
24,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Terror vor Europas Toren
Terror vor Europas Toren
kartoniert
lieferbar
22,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Mediengeschichte
Mediengeschichte
kartoniert
lieferbar
18,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das erschöpfte Selbst
Das erschöpfte Selbst
kartoniert
lieferbar
15,99 € inkl. Mwst.
kartoniert
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Inklusion
Inklusion
kartoniert
lieferbar
34,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Kunst des Aufstiegs
Die Kunst des Aufstiegs
kartoniert
lieferbar
24,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Empire
Empire
kartoniert
lieferbar
19,90 € inkl. Mwst.