Wissenschaft

Über das Buch

Der Vorgang der Geburt ist ebenso wie Sterben und Tod kein bloßes bio-physiologisches Phänomen. Geburt ist aufs Engste mit sozialen, politischen und kulturellen Vorstellungen verknüpft und an vielfältige soziale Praktiken und Rituale gebunden. Diese untersuchen die Autorinnen und Autoren mit Blick auf verschiedene Lebensformen und Milieus. Sie fragen, wie Geburt in der Gesellschaft gegenwärtig diskutiert wird und welche Konfliktlinien sich dabei abzeichnen, etwa im Spannungsfeld zwischen Natur und technischen Möglichkeiten. Ein Befund ist, dass Schwangerschaft und Geburt in den letzten Jahren zunehmend einen projektförmigen Charakter angenommen haben. Mit dem Band liegt die erste Studie zur Geburt aus soziologischer Sicht vor.

Ergänzungen

Pressematerialien

Bibliografische Angaben

Paula-Irene Villa (Hg.), Stephan Moebius (Hg.), Barbara Thiessen (Hg.).
Soziologie der Geburt
Diskurse, Praktiken und Perspektiven

Erscheinungstermin:
04.10.2011

kartoniert

243 Seiten
11 Abbildungen

EAN 9783593395258

kartoniert
29,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Das erschöpfte Selbst
Das erschöpfte Selbst
kartoniert
lieferbar
15,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Interaktion und Geschlecht
Interaktion und Geschlecht
kartoniert
lieferbar
15,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Bank. Das Geld. Der Staat.
Die Bank. Das Geld. Der Staat.
Hardcover gebunden
lieferbar
29,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Agon und Ares
Agon und Ares
englische Broschur
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Neuerfindung der Natur
Die Neuerfindung der Natur
kartoniert
lieferbar
21,50 € inkl. Mwst.
kartoniert
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Salafismus und Dschihadismus in Deutschland
Salafismus und Dschihadismus in Deutschland
kartoniert
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Streikrepublik Deutschland?
Streikrepublik Deutschland?
kartoniert
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das Solidaritätsprinzip
Das Solidaritätsprinzip
kartoniert
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Armut in einem reichen Land
Armut in einem reichen Land
kartoniert
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Staat im Ausverkauf
Staat im Ausverkauf
kartoniert
lieferbar
22,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Soziologie
Soziologie
kartoniert
lieferbar
25,50 € inkl. Mwst.