E-Book (PDF)
20,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Finanzen

Investieren in stürmischen Zeiten

Anlagestrategien für Vorsichtige

von Uwe Lang.

Die Börsenkurse fahren Achterbahn, manche beschwören schon das Ende des Weltfinanzsystems. Und ausgerechnet jetzt soll man sein Geld investieren?

Unbedingt, sagt Uwe Lang. Der "Börsenpfarrer" stellt in seinem neuen Buch spezielle Strategien für sicherheitsorientierte Anleger vor. Wie kann man sein Geld anlegen, ohne bei Börsenkrisen einen großen Verlust befürchten zu müssen? Ist Gold wirklich sicher? Welche anderen Alternativen zur Anlage in Aktien gibt es? Mit vielen soliden Tipps und ohne Panikmache zeigt der erfahrene Börsenexperte, wie man sein Geld besonnen investiert.

›  mehr
E-Book (PDF)
20,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Finanzen

Erfolgreich investieren in grüne Geldanlagen

Ökologisch - ethisch - nachhaltig

von Stephan Rotthaus.

Viele Menschen möchten ihr Geld rentabel anlegen, allerdings ohne damit Waf- fenlieferanten oder den Kahlschlag des Regenwaldes zu unterstützen. Umweltengagement und Sozialverträglichkeit müssen heutzutage keinesfalls im Gegensatz zu Sicherheit und Rentabilität der Vermögensanlage stehen – es gibt genügend » grüne« Alternativen! Stephan Rotthaus gibt in diesem Buch einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten, Geld fair und gewinnbringend anzulegen:

 

• alle Finanzprodukte vom Girokonto bis zur Altersvorsorge

• die wichtigsten Anbieter: Aktien und Fonds, Banken und Versicherungen

• die interessantesten Trendbranchen

• schwarze Schafe und pseudogrüne Angebote

›  mehr
E-Book (PDF)
20,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Finanzen

Börsenwissen kurz und bündig

Die 150 häufigsten Fragen - und 150 geldwerte Antworten

von Uwe Lang.

Was bedeutet die Inflationsrate für die Entwicklung der Börsenkurse und für das eigene Vermögen? Sind sinkende Zinsen in Europa tatsächlich gut für die eigenen Aktien? Und welche Rolle spielt dabei die Konjunktur in den USA? Wann soll ich kaufen, wann verkaufen? Präzise und übersichtlich beantwortet der Börsenexperte Uwe Lang die 150 wichtigsten Fragen rund um das nationale und internationale Börsengeschehen. Die kurzen Texte und die Querverweise erlauben eine gezielte Lektüre – dem persönlichen Zeitbudget und den individuellen Vorkenntnissen angepasst.

›  mehr
16,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Finanzen

Börsenwissen für erfolgreiche Investments

Analyse, Strategie, Timing

von Werner Schwanfelder.

Aktien sind nach wie vor auf lange Sicht die lukrativste Geldanlage. Doch welche Strategie ist die richtige, welches Anlageprodukt aus dem breiten Angebotsspektrum der Finanzindustrie empfehlenswert?

›  mehr
9,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Finanzen

Finanzielle Freiheit 48plus

Anlagestrategien für Ihre schönsten Jahre

von Thomas Lau.

Für die Generation 48plus ist es an der Zeit, die private Finanzplanung mit Blick auf die kommenden Jahrzehnte zu optimieren. Denn wer in den letzten Jahrzehnten des Lebens seine gewohnte Lebensqualität erhalten möchte, sollte jetzt alle finanziell relevanten Bereiche in die richtigen Bahnen lenken.

›  mehr
20,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Finanzen

Die gefährlichsten Börsenfallen - und wie man sie umgeht

von Uwe Lang.

Uwe Lang weiß aus jahrelanger Beobachtung: Die gefährlichsten Untiefen an der Börse sind nicht die Machenschaften von Betrügern oder Finanzhaien – es sind die ganz normalen, aber gut versteckten Fallen, die Privatanleger zum Straucheln bringen können.

›  mehr
14,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Finanzen

Ohne Aktien geht es nicht!

Schritt für Schritt zum Anlage-Erfolg

von Werner Schwanfelder.

Zwischen 2003 und 2006 ist der DAX wieder um 4000 Punkte gestiegen und es zeigt sich: Aktien bieten nach wie vor bei der Geldanlage langfristig die besten Gewinnchancen.

›  mehr
7,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Finanzen

Immobilienfinanzierung ohne Fallen

Günstige Wege zu den eigenen vier Wänden

von Michael Brückner, Franz Lücke, Hans-Georg Härle.

Acht von zehn Deutschen träumen vom eigenen Haus - nicht zuletzt als Altersvorsorge. Doch jeder Haus- oder Wohnungskäufer braucht ein solides Finanzierungskonzept. Dieser Ratgeber zeigt, wie man sich trotz Kürzung der öffentlichen Fördermittel die eigenen vier Wände auch in Zukunft noch leisten kann. Die Autoren behandeln alle Aspekte - von der Beurteilung des Objektpreises bis hin zur Anschlussfinanzierung - und erläutern, wie man schon mit Zinsvorteilen von wenigen Zehntelprozentpunkten die fehlende Eigenheimzulage ausgleichen kann!

›  mehr
42,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Finanzen

Das Einmaleins der Hedge Funds

Eine Einführung für Praktiker in hochentwickelte Investmentstrategien

von Thomas Weber.

In unruhigen oder gar negativen Börsenzeiten suchen Investoren nach alternativen Anlagemöglichkeiten, die sich unabhängig von DAX oder Dow Jones entwickeln. Hedge Funds bieten eine solche Alternative - und dazu hohe absolute Renditen. Thomas Weber stellt

übersichtlich Merkmale, Einsatzmöglichkeiten und Risiken von Hedge Funds dar und gibt professionellen und privaten Anlegern einen kenntnisreichen Einblick in das breite Spektrum der Anlagestrategien.

 

"Dies ist das wichtigste deutschsprachige Buch, das ich zu diesem Thema kenne."

Ron Lake, Lake Partners, Inc., Investment Advisers und Hedge Fund Consultants

›  mehr
6,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Finanzen

Mehr Geld im Portemonnaie

Das 6-Wochen-Programm für Ihre Finanzen

von Roman Leuthner.

Wie kann ich mein Einkommen dauerhaft steigern? Wo geht eigentlich all das Geld hin? Und warum bleibt nie etwas für den kleinen Luxus zwischendurch übrig? In Form eines Sechs-Wochen-Programms trainiert der Leser seinen Umgang mit den privaten Finanzen. In der ersten Woche werden die eigenen Konsumwünsche ermittelt und ein Kassensturz durchgeführt. In der zweiten Woche werden Budget und finanzielle Ziele festgelegt; in der dritten und vierten Woche erschließt sich der Leser Einsparpotenziale bei den Fixkosten und den laufenden Ausgaben. Die fünfte Woche dient dazu, außergewöhnliche Ausgaben zu planen, und schließlich wird in der sechsten Woche die Möglichkeit eines Zusatzeinkommens vorgestellt. Leuthner erklärt in dieser Schritt-für- Schritt-Anleitung, wie man dauerhaft zu mehr Geld kommt:

 

- Sparen, ohne verzichten zu müssen

- Monatliche Zahlungen reduzieren

- Unnötige Zahlungen stoppen

- Mehr rausholen bei der nächsten Gehaltsverhandlung

- Mehr genießen und weniger dafür ausgeben

›  mehr
10 von 22 Artikeln