Wissenschaft

Das menschliche Minimum

Globale Gerechtigkeit aus afrikanischer Sicht: Henry Odera Oruka

von Anke Graneß.

Über das Buch

Globale Gerechtigkeit ist in der heutigen Philosophie ein zentrales Thema. Allerdings werden in der bisherigen Diskussion nicht westliche Ansätze kaum berücksichtigt. Anke Graneß zeigt am Beispiel des kenianischen Philosophen Henry Odera Oruka, wie wichtig eine interkulturelle Öffnung des Diskurses ist. Für Odera Oruka steht die Sicherung eines menschlichen Minimums an erster Stelle – vor jeglichen Freiheitsrechten, dem Recht auf Eigentum oder der nationalen Souveränität. Er vertritt damit eine Theorie, die gerade in den »philosophischen Randgebieten«, also in Afrika, Lateinamerika und den arabischen Ländern, angesichts der dortigen Armut von großer Bedeutung ist. Die Autorin öffnet in diesem Buch den Gerechtigkeitsdiskurs für eine Perspektive, die der Sicherung körperlicher Bedürfnisse Priorität einräumt und damit zentrale Fragen der Debatte neu stellt.

Ergänzungen

Pressematerialien

Bibliografische Angaben

Anke Graneß.
Das menschliche Minimum
Globale Gerechtigkeit aus afrikanischer Sicht: Henry Odera Oruka

Erscheinungstermin:
07.03.2011

E-Book

381 Seiten

EAN 9783593410630

E-Book
33,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferung nach Zahlungseingang

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Internationale Organisationen in der Weltgesellschaft
Internationale Organisationen in der Weltgesellschaft
E-Book (PDF)
lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Sexualpolitik
Sexualpolitik
E-Book (PDF)
lieferbar
30,99 € inkl. Mwst.

Business

Digital human
Digital human
Hardcover gebunden
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Umwelt und Entwicklung in globaler Perspektive
Umwelt und Entwicklung in globaler Perspektive
E-Book (PDF)
lieferbar
30,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

"There is no alternative"
"There is no alternative"
E-Book (PDF)
lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das verschuldete Selbst
Das verschuldete Selbst
E-Book (PDF)
lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Ausbeutung der sorgenden Gemeinschaft
Die Ausbeutung der sorgenden Gemeinschaft
E-Book (PDF)
lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Verantwortlichkeiten von Unternehmen
Verantwortlichkeiten von Unternehmen
E-Book (PDF)
lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Demokratie im Ausnahmezustand
Demokratie im Ausnahmezustand
E-Book (PDF)
lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Neue Väter?
Neue Väter?
E-Book (PDF)
lieferbar
30,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Pragmatismus und Theorien sozialer Praktiken
Pragmatismus und Theorien sozialer Praktiken
E-Book (PDF)
lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.

Finanzen

Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs
Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs
kartoniert
lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.