Wissenschaft

Der Süden als Vorreiter der Globalisierung

Neue postkoloniale Perspektiven

von Jean Comaroff, John L. Comaroff.

Aus dem Englischen von Thomas Laugstien
Über das Buch

Der »Globale Süden« bezeichnet die außereuropäischen, postkolonialen Gesellschaften. Sie werden meist mit prekärer Entwicklung, gescheiterten Staaten, Korruption und Armut assoziiert. Jean und John Comaroff widersprechen dieser Sicht vom rückständigen Süden. Mehr noch: Erst aus der Perspektive Afrikas, so ihre These, lässt sich die globalisierte Welt verstehen. Denn im Süden zeigt sich in vielerlei Hinsicht die Zukunft des Nordens, sei es im Verhältnis von Staat und Wirtschaft, im Umgang mit der Vergangenheit oder bei der Integration von Migranten. Um dies zu sehen, müssen wir uns von gewohnten Ansichten verabschieden. So verbinden wir die europäische Moderne mit Wissenschaft, Aufklärung und Demokratie – Kategorien, die sich nicht ohne Weiteres auf nicht-westliche Gesellschaften übertragen lassen. Mithilfe von anderen, globalen Konzepten aus dem Süden lassen sich Phänomene wie der Neoliberalismus, Religion, Arbeit oder Aids viel umfassender begreifen. Dies führen uns die Comaroffs in ihren brillanten Essays eindrucksvoll vor Augen.

Ergänzungen

Pressematerialien

Bibliografische Angaben

Jean Comaroff, John L. Comaroff.
Der Süden als Vorreiter der Globalisierung
Neue postkoloniale Perspektiven

Erscheinungstermin:
08.10.2012

E-Book

287 Seiten

EAN 9783593418223

E-Book
24,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferung nach Zahlungseingang

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Staat im Ausverkauf
Staat im Ausverkauf
E-Book (EPUB)
lieferbar
17,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Internationale Organisationen in der Weltgesellschaft
Internationale Organisationen in der Weltgesellschaft
E-Book (PDF)
lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Verantwortlichkeiten von Unternehmen
Verantwortlichkeiten von Unternehmen
E-Book (PDF)
lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Grenze und Demokratie
Grenze und Demokratie
E-Book (PDF)
lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Karl R. Popper
Karl R. Popper
E-Book (EPUB)
lieferbar
10,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Theorien Sozialer Bewegungen
Theorien Sozialer Bewegungen
E-Book (EPUB)
lieferbar
17,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Fragiler Konsens
Fragiler Konsens
E-Book (PDF)
lieferbar
17,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unterrichten als Beruf
Unterrichten als Beruf
E-Book (PDF)
lieferbar
36,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das verschuldete Selbst
Das verschuldete Selbst
E-Book (PDF)
lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Geld und Lebensgeschichte
Geld und Lebensgeschichte
E-Book (PDF)
lieferbar
30,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Scheidungsväter
Scheidungsväter
E-Book (EPUB)
lieferbar
20,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Ausbeutung der sorgenden Gemeinschaft
Die Ausbeutung der sorgenden Gemeinschaft
E-Book (PDF)
lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.