Allgemein

»Mauchers Management stand in den meisten Dimensionen konträr zum Mainstream des Zeitgeistmanagements – und gerade deshalb war er erfolgreich.«

Prof. Dr. Fredmund Malik und Campus würdigen Dr. h.c. Helmut Maucher.

Wir verabschieden uns  von unserem Autor Helmut Maucher, der in diesen Tagen verstorben ist. »Einem guten Manager geht es nie um sich selbst, sondern immer um das Unternehmen.« Dies war einer der Leitsätze, mit denen Dr. h.c. Helmut Maucher während seiner 19 Jahre an der Spitze von Nestlé (1981–2000) das Unternehmen zum weltgrößten Nahrungsmittelkonzern aufbaute. Der ehemalige Ehrenpräsident des Nestlé-Konzerns und einer der weltweit besten Manager hatte sich aber stets auch über das Unternehmen hinaus engagiert, so beispielsweise als Präsident der Internationalen Handelskammer (ICC, Paris) oder als Leiter des European Round Table of Industrialists.

 

Wer könnte Helmut Maucher besser würdigen als Prof. Dr. Fredmund Malik, Autor des Management Klassikers »Führen, Leisten, Leben« und Wegbegleiter Mauchers:

»Der Name Helmut Maucher und der Weltkonzern Nestlé sind untrennbar miteinander verbunden. Denn durch ihn wurde Nestlé innerhalb der zwei Jahrzehnte seiner Führung mit atemberaubender Dynamik zum größten Nahrungsmittelkonzern der Welt und zu einem der wenigen wirklich globalen Unternehmen.

Er hat zukunftsträchtige neue Produktbereiche erschlossen, insgesamt 250 Unternehmen akquiriert und erfolgreich integriert, einige der bis dahin größten Akquisitionen aller Zeiten getätigt und zahlreiche neue Märkte rund um den Globus erschlossen. Weit mehr noch: Nicht nur hat Maucher diese gewaltige Expansion hocherfolgreich gemanagt, es ist ihm dabei auch kein Fehler unterlaufen. Möglich wurde dies durch die beispielgebende Art des Managements, das Helmut Maucher bei Nestlé einführte und konsequent praktizierte. Good Food, Good Life ist das Motto des Unternehmens. Mauchers Good Management hat es groß gemacht.

Mauchers Management stand in den meisten Dimensionen konträr zum Mainstream des Zeitgeistmanagements – und gerade deshalb war er erfolgreich. Er war einer der ganz wenigen Männer, die drei Dinge zugleich beherrschten: Ein Unternehmen erfolgreich zu führen; die Prinzipien guter Führung geistig zu erfassen und zu durchdringen und diese Prinzipien als Autor in klarer Sprache zu veröffentlichen und der Nachwelt zu hinterlassen.«

Fredmund Malik über Helmut Maucher, St. Gallen, März 2018  

 

Helmut Maucher und Fredmund Malik stehen für erfolgreiches Management, nach einem ganzheitlichen Ansatz. Im Campus Verlag ist von den beiden Management-Koryphäen  das Buch Maucher und Malik über Management erschienen, in dem sie die Maximen unternehmerischen Handelns ergründen. Fredmund Malik wurde jüngst mit dem Life Achievement Award der Weiterbildung (2018) für seine Verdienste in der Management-Lehre ausgezeichnet. Die Verleihung des Preises findet am 13. April auf den Petersberger Trainertagen 2018 statt.

 

23.03.2018

Wirtschaft & Gesellschaft

Maucher und Malik über Management
Maucher und Malik über Management
E-Book (MOBI/Kindle)
22,99 € inkl. Mwst.