Alf Rehn

Alf Rehn

Alf Rehn ist Managementprofessor, international anerkannter Businessvordenker, Autor und Redner – in einer Person. Die Times nennt ihn einen »Star der Zukunft« und Thinkers50 listet ihn auf ihrem »Guru Radar« auf Platz 13. Außerdem ist er kaffeesüchtig und ein Fan von Ethel Merman und Patsy Cline.

Titel des Autors

20,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Wirtschaft & Gesellschaft

Gefährliche Ideen

Von der Macht des ungehemmten Denkens

von Alf Rehn.

Es gibt zwei Arten von Kreativität: die nette, bunte Kuschelkreativität, die uns seit Jahren in Büchern und Seminaren verkauft wird. Und die Kreativität, die Sie in diesem Buch finden werden: schmutzig und weltverändernd. Es ist diese Art von Kreativität, die wirklich zum Erfolg führt. Sie ist Revolution! Sie ist Punk! Sie ist gefährlich!

Alf Rehn, der Bad Boy of Business School, liefert ein höchst provokatives Manifest für einen kreativen Umgang mit Kreativität:

"Ich hoffe inständig, dass nicht jedem der Inhalt dieses Buches gefallen wird. Ich würde es sogar als persönliches Versagen bewerten, falls sich niemand über manches, was hier geschrieben steht, ärgert oder tierisch aufregt. Ich werde mir also viel Mühe geben, ein bisschen gemein und respektlos und sogar hochnäsig zu sein. Und mein Herzenswunsch ist es, dass zumindest einem Leser dieses Buches bei der Lektüre richtig übel wird."

›  mehr
1 von 1 Artikeln