Bernd U. Schipper

Bernd U. Schipper

Bernd U. Schipper ist Professor für Religionsgeschichte, Ansgar Weymann Professor für Soziologie an der Universität Bremen. Alexander K. Nagel ist Juniorprofessor am Centrum für Religionswissenschaftliche Studien der Ruhr-Universität Bochum.

Titel des Autors

kartoniert
24,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Wissenschaft

Apokalypse

Zur Soziologie und Geschichte religiöser Krisenrhetorik

von Alexander-Kenneth Nagel (Hg.), Bernd U. Schipper (Hg.), Ansgar Weymann (Hg.).

Fühlen sich Gemeinschaften und Gesellschaften existenziell bedroht, greifen sie bei der Deutung dieser Bedrohung oft auf Apokalypsen zurück. Im westlichen Kulturkreis liegen die Quellen der apokalyptischen Deutung vor allem in der jüdisch-christlichen Tradition. Soziologen, Religions- und Geschichtswissenschaftler beleuchten hier historische und aktuelle Entwicklungen, wie die Hamas oder die Zeugen Jehovas. Sie untersuchen den apokalyptischen Tenor der demografischen Debatte sowie apokalyptische Rhetorik in Literatur und Medien. Es geht um Apokalyptik als langfristige Macht in Gesellschaft und Geschichte und um apokalyptische Elemente innerhalb sozialwissenschaftlicher Theorietraditionen.

›  mehr
1 von 1 Artikeln