Brenda Strohmaier

Brenda Strohmaier

Brenda Strohmaier, Dr. des., ist Redakteurin im Stilressort der Welt am Sonntag.

Titel des Autors

34,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Wissenschaft

Wie man lernt, Berliner zu sein

Die deutsche Hauptstadt als konjunktiver Erfahrungsraum

von Brenda Strohmaier.

Die klassischen Stadtforschungsdisziplinen haben die Frage, wie man Berliner wird, bislang nur am Rande gestreift. Brenda Strohmaier schließt diese Forschungslücke. Sie befragte sieben Gruppen unterschiedlicher Berliner zu den Besonderheiten der Hauptstadt – darunter wohlhabende Senioren, Plattenbaubewohner und junge Homosexuelle. Dabei zeigte sich, dass die Neuberliner die Besonderheiten der Stadt lernen müssen. Außer der schieren Größe der Stadt erweisen sich vor allem die Umgangsformen der Ortsansässigen als Herausforderung. Denn wer in Berlin ankommen will, muss zu allererst die Vorteile des Konzepts »Berliner Schnauze« verstehen.

›  mehr
1 von 1 Artikeln