Eibe Riedel

Eibe Riedel

Franz Urban Pappi ist Professor für Politische Wissenschaft, Eibe Riedel Professor für öffentliches Volkerrecht und Europarecht und Roland Vaubel Professor für Volkswirtschaftslehre. Alle drei lehren an der Universität Mannheim. Paul W. Thurner ist wissenschaftlicher Assistent am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung.

Titel des Autors

kartoniert
49,90 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Wissenschaft

Die Institutionalisierung internationaler Verhandlungen

von Franz Urban Pappi (Hg.), Eibe Riedel (Hg.), Paul W. Thurner (Hg.), Roland Vaubel (Hg.).

Hauen und Stechen oder Vertrauen und Sprechen - wie verständigen sich Akteure bei internationalen Vertragsverhandlungen und in internationalen Organisationen? Wie etablieren sich feste Regeln? Im Band diskutieren Sozial-, Wirtschafts- und Rechtswissenschaftler Verhandlungstheorien und die Entstehung und die Aufgaben internationaler Institutionen. Vorgestellt werden verschiedene Organisationskontexte und deren Wirkung sowohl in genereller Hinsicht als auch für spezielle Verhandlungen wie EU-Regierungskonferenzen.

›  mehr
1 von 1 Artikeln