Frank Schauff

Frank Schauff

Frank Schauff, Dr. phil., promovierte an der Universität zu Köln und ist Lehrbeauftragter am Osteuropa-Institut der FU Berlin.

Titel des Autors

kartoniert
45,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Wissenschaft

Der verspielte Sieg

Sowjetunion, Kommunistische Internationale und Spanischer Bürgerkrieg 1936 - 1939

von Frank Schauff.

Nach wie vor schlummern in Moskauer Archiven viele unbekannte Dokumente. Eine Reihe von ihnen hat Frank Schauff erstmals systematisch mit dem Ziel ausgewertet, die Rolle der Kommunistischen Internationale und der Sowjetunion im Spanischen Bürgerkrieg zu erfassen. Er schildert die Intervention der Roten Armee, die Entscheidungsprozesse in der Komintern und das Vorgehen der sowjetischen Diplomaten in diesem ganz Europa betreffenden Konflikt. Damit vermittelt er wichtige Einblicke in die Arbeitsweise der Komintern und die außenpolitischen Entscheidungsmechanismen der Sowjetunion vor dem Hintergrund des stalinistischen Terrors im eigenen Land, der sich parallel zum Spanischen Bürgerkrieg abspielte.

›  mehr
1 von 1 Artikeln