Jürgen Schwier

Jürgen Schwier

Jürgen Schwier ist Professor für Sportpädagogik und sozialwissenschaftliche Grundlagen des Sports an der Universität Gießen sowie Direktoriumsmitglied am Zentrum für Medien und Interaktivität (ZMI). Claus Leggewie ist Professor für Politikwissenschaft in Gießen und Direktor des ZMI.

Titel des Autors

kartoniert
24,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Wissenschaft

Wettbewerbsspiele

Die Inszenierung von Sport und Politik in den Medien

von Jürgen Schwier (Hg.), Claus Leggewie (Hg.).

Politik und Sport sind die Themen schlechthin in den Massenmedien. Ob Bundestagswahl oder Fußball-WM – beide Ereignisse beherrschen den Blätterwald und die Fernsehbilder über Wochen. Sie stellen beide einen Wettbewerb dar, der jeweils mit ähnlichen Mitteln in Szene gesetzt wird – als Drama und Spektakel, mit den Mitteln der Emotionalisierung und Personalisierung. In diesem Band werden Gemeinsamkeiten, Unterschiede und Wechselwirkungen zwischen den massenmedialen Inszenierungen von Sport und Politik erörtert – und man staunt darüber, wie sich die Bilder gleichen.

›  mehr
1 von 1 Artikeln