Martin Hartmann

Martin Hartmann

Martin Hartmann promoviert am Institut für Philosophie der Universität Frankfurt/Main.

Titel des Autors

15,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Wissenschaft

Gefühle

Wie die Wissenschaften sie erklären

von Martin Hartmann.

Ob von emotionaler Intelligenz oder Emotionen als wissenschaftlichem Untersuchungsobjekt die Rede ist - Gefühle sind in Wissenschaft und Gesellschaft stets ein Thema. Dabei stand für die Philosophie lange die Vernunft des Menschen im Mittelpunkt, Weisheit und Gefühl galten als unvereinbar. Heute hingegen sind Gefühle eine Schlüsselkategorie der Geistes- und Sozial- wie auch der Naturwissenschaften. Martin Hartmann beschreibt in seiner aktualisierten und ergänzten Einführung die Entwicklung der Emotionsforschung seit dem Ende des 19. Jahrhunderts. Er zeigt, wie in Philosophie und Kognitionswissenschaft Gefühle zunehmend als "vernünftig " definiert und als Entscheidungsgrundlage akzeptiert werden und bezieht hierfür auch psychologische und neurowissenschaftliche Ansätze ein.

 

 

›  mehr
kartoniert
34,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Wissenschaft

Die Kreativität der Gewohnheit

Grundzüge einer pragmatistischen Demokratietheorie

von Martin Hartmann.

Basierend auf den Grundgedanken des Pragmatismus, insbesondere John Deweys, werden die Bedingungen demokratischen Handelns untersucht. Im Mittelpunkt der Analyse stehen Kategorien wie Gewohnheit, Erfahrung und Vertrauen. Ziel ist es, durch eine psychologisch reichhaltigere Beschreibung demokratischer Akteure und ihrer Handlungsbedingungen die Verengung der Demokratietheorie auf den Aspekt des Diskurses zu überwinden.

›  mehr
kartoniert
29,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Wissenschaft

Vertrauen

Die Grundlage des sozialen Zusammenhalts

von Martin Hartmann (Hg.), Claus Offe (Hg.).

Was ist Vertrauen? Wie entsteht es und wie schlägt es in Misstrauen um? Gibt es ein moralisch fragwürdiges Vertrauen oder ist Vertrauen immer gut?

 

Martin Hartmann promoviert am Institut für Philosophie der Universität Frankfurt/Main. Claus Offe ist Professor am Institut für Sozialwissenschaften der Humboldt Universität zu Berlin.

›  mehr
3 von 3 Artikeln