Robert B. Reich

Robert B. Reich

Robert B. Reich ist Professor für öffentliche Politik an der Goldman School of Public Policy der University of California, Berkeley. Er war von 1993 bis 1997 USArbeitsminister unter Präsident Bill Clinton. Bei Campus erschienen »Superkapitalismus« (2008) und »Nachbeben« (2010).

Titel des Autors

0 von 0 Artikeln