Steffi Richter

Steffi Richter

Steffi Richter ist Professorin für Japanologie an der Universität Leipzig.

Titel des Autors

kartoniert
39,90 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Wissenschaft

Contested Views of a Common Past

Revisions of History in Contemporary East Asia

von Steffi Richter (Hg.).

In contemporary East Asia, rapid social and political changes have led to multiple shifts in historical perspective. Recent history, marked by the experience of colonialism and wars, has become an object of intense debate both within and among Japan, South Korea, China, and Taiwan. Contested Views of a Common Past brings together renowned scholars to analyze historical revisionism in politics, historiography, education, and the media. Drawing on a number of theoretical, cross-national, and comparative perspectives, these essays demonstrate how and why historical events have been reevaluated in specific social, political, and cultural contexts. History is thus revealed not only as a source and expression of various nationalisms, but also as a starting point for trans-national understanding and reconciliation.

 

In Ostasien hat sich mit dem rasanten Wandel der Gegenwart auch der Blick auf die Vergangenheit verschoben. Besonders die von Kolonialismus und Weltkrieg geprägte neuere Geschichte wird in – und zwischen – Japan, China, Taiwan und Südkorea heftig debattiert. In den Beiträgen des Bandes wird gezeigt, wie und warum historische Ereignisse und Persönlichkeiten plötzlich neu gedeutet werden. Geschichte erscheint dabei als Quelle und Ausdruck verschiedener Nationalismen, aber auch als Ausgangspunkt transnationaler Verständigung.

 

 

 

›  mehr
1 von 1 Artikeln