Wissenschaft

16,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfrei in DE, AT
›  Mehr

Produktdetails

234 Seiten
3 sw Abb.

Produktdetails

kartoniert
Erscheinungstermin: 07.03.2011
ISBN 9783593393094

234 Seiten
3 sw Abb.

Stimmen zum Buch
08.06.2012, Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

"Der Verfasser hat ein Buch vorgelegt, das auf knappem Raum eine Überfülle von Informationen und Anregungen enthält. Es wird die Geschichtswissenschaft weiterbringen."

15.12.2011, sehepunkte

Die Rezensentin erprobt Schwerhoffs Einführung derzeit in einer Lehrveranstaltung für Studierende des Fachs Geschichte in den Anfangssemestern. Fazit: Die Pflichtlektüre ermöglicht eine gut zugängliche Orientierung über zentrale Fragestellungen in einem der innovativsten Felder der Geschichtsschreibung. Was könnte man im Praxistest mehr von einem Einführungswerk erwarten?

06.05.2011, Süddeutsche Zeitung

Das war böse

"Ein mustergültiger Überblick für diese Disziplin ... Wer sich historisch mit Kriminalität beschäftigt, ob als Profi oder als Laie, kommt an diesem Buch nicht vorbei."

Über das Buch

Gewaltrituale, organisiertes Verbrechen oder verbotene Sexualität - kaum etwas charakterisiert eine Gesellschaft anschaulicher als das, was sie als abweichendes Verhalten definiert. Folgerichtig beschäftigt sich die Geschichtswissenschaft zusehends intensiver mit den typischen Erscheinungsformen von Kriminalität und ihrem Wandel in verschiedenen Epochen. Gerd Schwerhoff vermittelt in diesem Band die zentralen Fragestellungen, Methoden und Theorien der historischen Kriminalitätsforschung. Er skizziert die wichtigsten Deliktfelder vom Mittelalter bis in die neueste Zeit sowie das breite Spektrum möglicher Sanktionen und zeigt, welche Quellen wie genutzt werden können.

Der Band gibt einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Kriminalität und ihre Erforschung.

 

16,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfrei in DE, AT
›  Mehr

Produktdetails

234 Seiten
3 sw Abb.

Produktdetails

kartoniert
Erscheinungstermin: 07.03.2011
ISBN 9783593393094

234 Seiten
3 sw Abb.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Zwischen Grundgesetz und Scharia
Zwischen Grundgesetz und Scharia
kartoniert
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Lebensqualität als Konflikt
Lebensqualität als Konflikt
kartoniert
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Wer ist das Volk?
Wer ist das Volk?
kartoniert
lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Konterrevolution
Konterrevolution
kartoniert
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Geschichte der Männlichkeiten
Geschichte der Männlichkeiten
kartoniert
lieferbar
18,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das erschöpfte Selbst
Das erschöpfte Selbst
kartoniert
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Siegfried Kracauers Grenzgänge
Siegfried Kracauers Grenzgänge
englische Broschur
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Historische Diskursanalyse
Historische Diskursanalyse
kartoniert
lieferbar
18,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Von Sklaverei und Freiheit
Von Sklaverei und Freiheit
kartoniert
lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der verkannte Bürger
Der verkannte Bürger
kartoniert
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.
kartoniert
lieferbar
34,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Kritik der Polizei
Kritik der Polizei
kartoniert
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.