Geheime Bestseller

Besser heute als morgen

Hans-Werner Rückert ist Experte für Prokrastination, zu deutsch, Aufschieberitis. In seinem Buch zeigt er, wie wir endlich umsetzen, was wir uns vorgenommen haben. »Schluss mit dem ewigen Aufschieben« hat sich bereits mehr als 60.000 Mal verkauft.

»Ich warte, bis ich in der richtigen Stimmung bin.« »Ich fange morgen an.« »Ich muss erst schnell noch etwas anderes erledigen.« Solche Sätze kennen wir alle, denn wer schiebt ungeliebte oder unangenehme Aufgaben nicht gerne mal auf die lange Bank? So weit, so alltäglich. Was aber, wenn das Aufschieben zur Regel wird?

Psychologe Hans-Werner Rückert widmet sich in seinem Buch »Schluss mit dem ewigen Aufschieben« jener Art von Aufschieben, die kein Vergnügen ist und deutlich mehr Leid verursacht als Gewinn bringt. Als erfahrener Psychoanalytiker kennt er die tiefliegenden Ursachen der Prokrastination.

Rückert zeigt: Aufschieben ist nicht gleich Aufschieben. In seinem Buch erklärt er, welche »Aufschieber-Typen« es gibt, welche Mechanismen bei ihnen wirken und wie man ihnen entgegenwirkt. Klar ist: Mit einem effektiven Zeitmanagement ist es selten getan.

Mit seinem Ratgeber kann es Betroffenen endlich gelingen, sich per Selbsthilfe vom Vermeider zum Macher zu entwickeln. Der Erfolg gibt Hans-Werner Rückert recht. »Schluss mit dem ewigen Aufschieben« hat sich bereits mehr als 60.000 mal verkauft und gehört schon jetzt zu unseren »geheimen Bestsellern«.

 

Über den Autor

Hans-Werner Rückert ist Diplom-Psychologe und Psychoanalytiker. Er leitet die Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung der Freien Universität Berlin. Er beschäftigt sich seit Jahren mit der Problematik des Aufschiebens und bietet für Betroffene entsprechende praktische Hilfen und Seminare an.

12.01.2015

Leben

Schluss mit dem ewigen Aufschieben
Schluss mit dem ewigen Aufschieben
kartoniert
18,99 € inkl. Mwst.