Woran schreibt eigentlich …?

Christiane Stenger

Genialer werden: Das klingt gut!

Christiane Stenger, die mehrfache Gedächtnisweltmeisterin, wird uns in ihrem neuen Buch erklären, wie das geht. Was geht da tatsächlich im Gehirn ab, während Sie gerade diese Zeilen lesen, die Seite umblättern, sich eine Situation in Erinnerung rufen? Wie konstruiert unser Gehirn eigentlich unsere Realität?

Stenger erklärt in ihrem Buch nicht nur, wie die 100 Milliarden Nervenzellen im Gehirn arbeiten, sondern bringt sie auch gleich ordentlich auf Trab. Ihr unwiderstehlicher Vorschlag: Erschaffen Sie eine genialere Version von sich selbst, die den Alltag effizienter gestaltet, konzentrierter arbeitet und dabei noch wesentlich entspannter ist.

Das Buch von Christiane Stenger bietet einen leicht verständlichen Überblick über unser Gehirn und seine Regionen. Die praktischen Trainingsmethoden fürs Gehirnjogging liefert die medienerfahrene Stenger gleich mit. Kurz: Stenger schreibt an einem Buch mit Überfliegergarantie. Alle, die sich für Zeitmanagement, Stressbewältigung oder Selbstmotivation interessieren, sollten es keinesfalls verpassen.

 

"Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt" von Christiane Stenger gibt es ab 14.08.2014 im Handel oder direkt auf campus.de

 

Sie möchten diesen Artikel weiterverwenden? Darüber freuen wir uns. Mehr über eine Wiederverwertung erfahren Sie in unseren Nutzungsbedingungen.

28.05.2014

Wirtschaft & Gesellschaft

Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!
Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!
englische Broschur
17,99 € inkl. Mwst.