WestEnd 1/2020: Gewalt – Grenzen der Erklärbarkeit?

WestEnd 1/2020: Gewalt – Grenzen der Erklärbarkeit?

Neue Zeitschrift für Sozialforschung

aus der Reihe

WestEnd

WestEnd 1/2020: Gewalt – Grenzen der Erklärbarkeit?

Neue Zeitschrift für Sozialforschung

aus der Reihe

WestEnd

Über das Buch

Bei der Frage, was Gewalttaten erklären kann, legt die einschlägige Forschung häufig andere Maßstäbe an als bei anderen Handlungen. Gewalt steht in einem normativ besonders stark aufgeladenen Diskursfeld, das Abwehr und kognitive Blockaden hervorruft. Gewaltförmiges Handeln wird vor diesem Hintergrund oft nur noch in einem undurchdringlichen Vexierbild des Unmenschlichen wahrgenommen. Besteht nun die bessere Antwort auf diese Herausforderung darin, dem von Jan Philipp Reemtsma diagnostizierten »Erklärungsbegehren« zu widerstehen, oder nicht vielmehr darin, gewalttätiges Verhalten einer aufklärenden Durcharbeitung zu unterziehen? Dieser Frage widmen sich die Beiträge des von Eddie Hartmann und Thomas Hoebel herausgegebenen Themenschwerpunkts und behandeln dabei vor allem Gewaltphänomene in sozialen Nahbeziehungen.

14,00 € inkl. Mwst.
Artikel noch nicht erschienen
Vorbestellen
Auf die Merkliste
Noch nicht erschienen
Kostenloser Versand weltweit
›  Mehr

Produktdetails

164 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Gebärende unter Beobachtung
Gebärende unter Beobachtung
kartoniert
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Umdeutung der Demokratie
Die Umdeutung der Demokratie
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
39,99 € inkl. Mwst.
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Business

Deutschlands führende Agenturen
Deutschlands führende Agenturen
kartoniert
Artikel lieferbar
48,00 € inkl. Mwst.
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Italiens Fahrt in die Moderne
Italiens Fahrt in die Moderne
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Digitalisierung der Wissensarbeit
Digitalisierung der Wissensarbeit
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Echtzeitgesellschaft
Die Echtzeitgesellschaft
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
22,99 € inkl. Mwst.
kartoniert
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Wenn der Markt regiert
Wenn der Markt regiert
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
35,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Digitale Arbeit
Digitale Arbeit
E-Book (EPUB)
Artikel lieferbar
15,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Demokratie
Demokratie
E-Book (EPUB)
Artikel lieferbar
22,99 € inkl. Mwst.