Wissenschaft

Wissenschaft

Polarisierte Städte

Soziale Ungleichheit als Herausforderung für die Stadtpolitik

von Martin Kronauer (Hg.), Walter Siebel (Hg.).

›  mehr
34,95 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste



Polarisierte Städte

Erscheinungstermin 07.11.2013

Polarisierte Städte

Soziale Ungleichheit als Herausforderung für die Stadtpolitik

von Martin Kronauer (Hg.), Walter Siebel (Hg.).

Seit Längerem polarisiert sich die Sozialstruktur in den entwickelten westlichen Ländern, so auch in Deutschland. Vor diesem Hintergrund behandelt der Band die wachsende soziale Ungleichheit in den Städten und deren Folgen für die sozialräumliche Struktur der Stadt. Dem stehen kulturelle, politische und ökonomische Potenziale gegenüber, auf die die gegenwärtige und zukünftige Stadtpolitik zurückgreifen kann: etwa die Rekommunalisierung privatisierter Dienste oder die Entwicklung in benachteiligten Quartieren, hier besonders die Schulpolitik. Die Beiträge - bezogen auf deutsche, europäische sowie amerikanische Städte und Politikansätze - bündeln die Fragen der aktuellen Stadtforschung und Stadtpolitik.

›  mehr

Pressematerialien

Polarisierte Städte

Soziale Ungleichheit als Herausforderung für die Stadtpolitik

von Martin Kronauer (Hg.), Walter Siebel (Hg.).

Seit Längerem polarisiert sich die Sozialstruktur in den entwickelten westlichen Ländern, so auch in Deutschland. Vor diesem Hintergrund behandelt der Band die wachsende soziale Ungleichheit in den Städten und deren Folgen für die sozialräumliche Struktur der Stadt. Dem stehen kulturelle, politische und ökonomische Potenziale gegenüber, auf die die gegenwärtige und zukünftige Stadtpolitik zurückgreifen kann: etwa die Rekommunalisierung privatisierter Dienste oder die Entwicklung in benachteiligten Quartieren, hier besonders die Schulpolitik. Die Beiträge - bezogen auf deutsche, europäische sowie amerikanische Städte und Politikansätze - bündeln die Fragen der aktuellen Stadtforschung und Stadtpolitik.