Karriere

Karriere

Das Edison-Prinzip

Der genial einfache Weg zu erfolgreichen Ideen

von Jens-Uwe Meyer.

›  mehr
19,99 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Business

27,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Wirtschaft & Gesellschaft

Wirtschaft & Gesellschaft

Das 80/20-Prinzip

Mehr Erfolg mit weniger Aufwand

von Richard Koch.

›  mehr
27,95 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste


Richard Koch zeigt in seinem Buch zehn Wege, von der gestressten 08/15-Führungskraft zum effizienten und glücklichen 80/20-Entscheider.


Das Edison-Prinzip

Erscheinungstermin 08.03.2014

Das Edison-Prinzip

Der genial einfache Weg zu erfolgreichen Ideen

von Jens-Uwe Meyer.

Berufstätige stehen heute unter dem ständigen Druck, kreativ sein zu müssen. Viele fühlen sich davon überfordert, denn gute Ideen sind schließlich reiner Zufall und Kreativität nicht erlernbar – oder?

Jens-Uwe Meyer hat eine entlastende Botschaft: Man muss kein Genie sein, um gute Ideen zu haben! Selbst Thomas Edison schüttelte seine zahlreichen Erfindungen nicht aus dem Ärmel, sondern arbeitete gezielt darauf hin. Dieses Buch ist kein weiterer Ratgeber über Kreativitätstechniken, sondern stellt die Erfolgsstrategien des großen Erfinders vor und erläutert, wie Berufstätige diese ganz einfach in ihren Arbeitsalltag integrieren können, um geniale und erfolgreiche Ideen zu generieren.

 

›  mehr

Pressematerialien

Das Edison-Prinzip

Der genial einfache Weg zu erfolgreichen Ideen

von Jens-Uwe Meyer.

Berufstätige stehen heute unter dem ständigen Druck, kreativ sein zu müssen. Viele fühlen sich davon überfordert, denn gute Ideen sind schließlich reiner Zufall und Kreativität nicht erlernbar – oder?

Jens-Uwe Meyer hat eine entlastende Botschaft: Man muss kein Genie sein, um gute Ideen zu haben! Selbst Thomas Edison schüttelte seine zahlreichen Erfindungen nicht aus dem Ärmel, sondern arbeitete gezielt darauf hin. Dieses Buch ist kein weiterer Ratgeber über Kreativitätstechniken, sondern stellt die Erfolgsstrategien des großen Erfinders vor und erläutert, wie Berufstätige diese ganz einfach in ihren Arbeitsalltag integrieren können, um geniale und erfolgreiche Ideen zu generieren.

 

Das Prinzip Selbstverantwortung

Erscheinungstermin 05.03.2015

Das Prinzip Selbstverantwortung

Wege zur Motivation

von Reinhard K. Sprenger.

Eigeninitiative ist gefragt – das gilt nicht nur für das Privatleben, sondern auch für den Job. Deutschlands meistgelesener Managementautor Reinhard K. Sprenger zeigt, was Manager tun können, damit ihre Mitarbeiter Verantwortung übernehmen, initiativ werden und Kreativität und Leistungsfreude entfalten. Anhand vieler Beispiele beschreibt Sprenger, was Selbstverantwortung ist und wie Führungskräfte sie fördern können: indem sie ihre Überzuständigkeit angemessen reduzieren und Mitarbeiter in der Verantwortung lassen.

›  mehr

Pressematerialien

Das Prinzip Selbstverantwortung

Wege zur Motivation

von Reinhard K. Sprenger.

Eigeninitiative ist gefragt – das gilt nicht nur für das Privatleben, sondern auch für den Job. Deutschlands meistgelesener Managementautor Reinhard K. Sprenger zeigt, was Manager tun können, damit ihre Mitarbeiter Verantwortung übernehmen, initiativ werden und Kreativität und Leistungsfreude entfalten. Anhand vieler Beispiele beschreibt Sprenger, was Selbstverantwortung ist und wie Führungskräfte sie fördern können: indem sie ihre Überzuständigkeit angemessen reduzieren und Mitarbeiter in der Verantwortung lassen.

Das Maximum-Prinzip

Erscheinungstermin 07.01.2016

Das Maximum-Prinzip

Mehr Erfolg, Freizeit und Einkommen - durch Konzentration auf das Wesentliche

von Brian Tracy.

Aufwand reduzieren, Erfolg maximieren!

Es gibt kaum eine Regel, die eine so umfassende Gültigkeit hat wie das Maximum-Prinzip. Es besagt, dass 80 Prozent des Erfolgs auf 20 Prozent der eingesetzten Mittel zurückgehen. Ein praxiserprobtes Sieben-Schritte-Programm unterstützt bei der Umsetzung des Maximum-Prinzips in den Lebensbereichen Karriere, Privatleben, Einkommen, Fitness, persönliche Entwicklung, soziales Engagement, Sinnfindung. Das Ergebnis: Wesentlich mehr Erfolg im Beruf + viel mehr Freizeit = höchste Zufriedenheit. ›  mehr

Pressematerialien

Das Maximum-Prinzip

Mehr Erfolg, Freizeit und Einkommen - durch Konzentration auf das Wesentliche

von Brian Tracy.

Aufwand reduzieren, Erfolg maximieren!

Es gibt kaum eine Regel, die eine so umfassende Gültigkeit hat wie das Maximum-Prinzip. Es besagt, dass 80 Prozent des Erfolgs auf 20 Prozent der eingesetzten Mittel zurückgehen. Ein praxiserprobtes Sieben-Schritte-Programm unterstützt bei der Umsetzung des Maximum-Prinzips in den Lebensbereichen Karriere, Privatleben, Einkommen, Fitness, persönliche Entwicklung, soziales Engagement, Sinnfindung. Das Ergebnis: Wesentlich mehr Erfolg im Beruf + viel mehr Freizeit = höchste Zufriedenheit.
Das 80/20-Prinzip

Erscheinungstermin 02.04.2015

Das 80/20-Prinzip

Mehr Erfolg mit weniger Aufwand

von Richard Koch.

Es gibt kaum eine Regel, die eine so umfassende Gültigkeit hat wie das 80/20-Prinzip. Es besagt, dass 80 Prozent des Erfolgs auf 20 Prozent der eingesetzten Mittel zurückgehen – und das trifft selbst auf außerwirtschaftliche Bereiche zu. Richard Koch zeigt in diesem Standardwerk, mit einem neuen Vorwort des Autors in der 4. Auflage, dass das 80/20-Prinzip auf alle Bereiche des Geschäftslebens

anwendbar ist, und erklärt, wie das Prinzip die unternehmerische Effizienz um ein Vielfaches steigern kann.

›  mehr

Pressematerialien

Das 80/20-Prinzip

Mehr Erfolg mit weniger Aufwand

von Richard Koch.

Es gibt kaum eine Regel, die eine so umfassende Gültigkeit hat wie das 80/20-Prinzip. Es besagt, dass 80 Prozent des Erfolgs auf 20 Prozent der eingesetzten Mittel zurückgehen – und das trifft selbst auf außerwirtschaftliche Bereiche zu. Richard Koch zeigt in diesem Standardwerk, mit einem neuen Vorwort des Autors in der 4. Auflage, dass das 80/20-Prinzip auf alle Bereiche des Geschäftslebens

anwendbar ist, und erklärt, wie das Prinzip die unternehmerische Effizienz um ein Vielfaches steigern kann.