Ihre Suchanfrage »Malte Fuhrmann« ergab 1 Treffer im Bereich »Pressematerialien«
Der Traum vom deutschen Orient

Erscheinungstermin 15.05.2006

Der Traum vom deutschen Orient

Zwei deutsche Kolonien im Osmanischen Reich 1851-1918

von Malte Fuhrmann.

Der Traum, sich den Orient als Teil eines deutschen Weltreichs einzuverleiben, führte im 19. Jahrhundert viele Deutsche ins Osmanische Reich. In Makedonien und Westanatolien errichteten sie Handelskolonien, Landwirtschaftssiedlungen, Schulen und Kirchen. Malte Fuhrmann geht den damit verbundenen Phantasien nach und schildert das Leben der Deutschen in den beiden Kolonien. Er zeigt: Die Eroberung des Orients blieb ein Traum, doch hinterließ er in beiden Kulturen bis heute sichtbare Spuren und ist damit Teil der Geschichte des Kolonialismus.

›  mehr

Pressematerialien

Der Traum vom deutschen Orient

Zwei deutsche Kolonien im Osmanischen Reich 1851-1918

von Malte Fuhrmann.

Der Traum, sich den Orient als Teil eines deutschen Weltreichs einzuverleiben, führte im 19. Jahrhundert viele Deutsche ins Osmanische Reich. In Makedonien und Westanatolien errichteten sie Handelskolonien, Landwirtschaftssiedlungen, Schulen und Kirchen. Malte Fuhrmann geht den damit verbundenen Phantasien nach und schildert das Leben der Deutschen in den beiden Kolonien. Er zeigt: Die Eroberung des Orients blieb ein Traum, doch hinterließ er in beiden Kulturen bis heute sichtbare Spuren und ist damit Teil der Geschichte des Kolonialismus.

1 von 1 Artikeln