Julian Assange

Julian Assange

Julian Assange ist ein Tausendsassa. Der Mitbegründer von WikiLeaks und US-Staatsfeind Nr. 1 ist politischer Aktivist, mehrfach ausgezeichneter Journalist, ehemaliger Hacker und Programmierer. Seit Sommer 2012 lebt er im politischen Asyl in der ecuadorianischen Botschaft von London. Im Gespräch mit den Internet-Aktivisten Jacob Appelbaum und Jérémie Zimmermann sowie dem langjährigen deutschen Mitglied des Chaos-Computer-Clubs, Andy Müller-Maguhn, hat er die Zukunft des Internet ausgelotet. "Cypherpunks" ist das aufschlussreiche Ergebnis.

Titel des Autors

16,99 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Wirtschaft & Gesellschaft

Cypherpunks

Unsere Freiheit und die Zukunft des Internets, plus E-Book inside (ePub, mobi oder pdf)

von Julian Assange, Jacob Appelbaum, Andy Müller-Maguhn, Jérémie Zimmermann.

Mit diesem Buch erhalten Sie das E-Book inklusive!

 

Das Internet ist eine riesige Spionagemaschine. Alles, was wir hier übertragen, wird gespeichert und ausgewertet. Regierungen weltweit greifen nach der Netzkontrolle. Ihre Komplizen, Unternehmen wie Google, Facebook, Paypal und Co, sind längst in das Geschäft mit den Daten eingestiegen und verkaufen sie meistbietend. User aller Länder vereinigt Euch und schlagt zurück, fordert Julian Assange, Mitbegründer von WikiLeaks und Amerikas Staatsfeind Nr. 1. Zusammen mit den Aktivisten Jacob Appelbaum und Jérémie Zimmermann sowie dem Chaos-Computer-Club Mitglied Andy Müller-Maguhn lotet Assange die Zukunft des Internets aus und ruft zur digitalen Revolution. Seine Botschaft: Freiheit im Internet ist machbar.

 

"Viele von Assanges Antworten sind radikal, sicher auch wegen seiner radikalen Lebensgeschichte. Aber er stellt die richtige Frage: Kontrolliert eigentlich noch irgendjemand da draußen die Kontrolleure?" ttt - titel thesen temperamente

 

"Cypherpunks ist eine fesselnde Pflichtlektüre, die klar macht, wie die Kontrolle, die Regierungen und Unternehmen auf das Internet ausüben, unsere Freiheit und Demokratie im Kern gefährdet." - Oliver Stone

 

"Cypherpunks ist ein wichtiger Weckruf gegen eine mögliche dystopische Zukunft, die jetzt schon technologische Wirklichkeit ist... Den Überbringern schlechter Nachrichten tritt man immer zuerst feindselig, gar höhnisch gegenüber, dich die Geschichte zeigt das wir am Ende selbst schuld sind, wenn wir solche Warnungen in den Wind schlagen." - Naomi Wolf

 

"Pflichtlektüre für alle, denen an der Wirklichkeit unserer Freiheiten gelegen ist." - Slavoj Žižek

 

"Die Kraft dieses Buches liegt darin, dass in ihm ein Schweigen gebrochen wird. Hier lehnt sich ein unterdrücktes Wissen auf, das eine Warnung an alle bereithält." - John Pilger

 

›  mehr
1 von 1 Artikeln