Karl-Martin Dietz

Karl-Martin Dietz

Dr. Karl-Martin Dietz gründete vor über 30 Jahren das Friedrich von Hardenberg Institut für Kulturwissenschaften in Heidelberg. Er prägte den Entwicklungsprozess und die Unternehmenskultur von dm-drogerie markt.

Titel des Autors

29,95 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb Auf die Merkliste

Business

Dialogische Führung

Grundlagen - Praxis - Fallbeispiel: dm-drogerie markt

von Karl-Martin Dietz, Thomas Kracht.

Mitarbeitern Verantwortung geben, Erfolg ernten
Als "dialogisch" wird eine Führungskultur bezeichnet, in der die Mitarbeiter aus eigener Einsicht und in eigener Verantwortung handeln. Mit einer dialogischen Führung werden Firmen innovativ, zukunftsorientiert und erfolgreich. Am Beispiel des Unternehmens dm-drogerie markt, in dem die Autoren als Berater tätig sind, geben sie Einblick in die Praxis dialogischer Unternehmenskultur.
"Wir machen Tag für Tag sehr gute Erfahrungen mit dialogischer Führung. In diesem Buch stellen die Autoren ihre Beobachtungen und Konzeptionen allen Interessierten zur Verfügung, sodass auch andere Unternehmen sich davon anregen lassen können."
Götz W. Werner, Gründer dm-drogerie markt
›  mehr
1 von 1 Artikeln