Gesellschaft & Wirtschaft

Hitler besiegen

Warum Israel sich endlich vom Holocaust lösen muss

von Avraham Burg.

Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff
Pressestimmen
12.09.2009, Süddeutsche Zeitung

Ein Land im Schatten des Holocaust

"Avraham Burg ist der rhetorische Scharfrichter der israelischen Gegenwart."

17.09.2009, Rheinischer Merkur

Das Unheil lähmt

"Mit viel Verve wehrt sich hier erstmals ein prominenter Nachgeborener gegen die langen Schatten von Auschwitz."

18.09.2009, Der Freitag

Starker Tobak

"Das Hannah Arendt gewidmete Buch ist Vieles in einem: eine Liebeserklärung an Burgs Land, eine Abrechnung mit dessen Politik und eine Mahnung an das Judentum, seine Menschlichkeit nicht zu verlieren."

› alle Pressestimmen

Über das Buch

Avraham Burg spricht aus, was viele in Israel empfinden: Der jüdische Staat ist besessen vom Misstrauen – gegen sich selbst, seine Nachbarn und die Welt um sich herum. Der Holocaust wird als ultimatives Trauma vereinnahmt, um israelisches Unrecht zu legitimieren. Burg kritisiert sein Land als militaristisch, fremdenfeindlich und anfällig für Extremismus. So wird der Weg zu einem Frieden im Nahen Osten immer wieder verbaut. Trotz der großen Bedeutung des Erinnerns an die Opfer ist es Zeit, dass Israelis, Juden und die westliche Welt – allen voran Deutschland – das Trauma des Holocaust überwinden und Israel zu einem neuen Selbstverständnis findet, das auf Freiheit und Demokratie beruht.

 

» Dies ist ein wichtiges Buch, geschrieben von einem mutigen Mann.« Tony Judt, Autor von »Geschichte Europas von 1945 bis zur Gegenwart«

 

» Ein faszinierendes Buch, das zum Nachdenken anregt. Jeder, der sich um Israels Zukunft sorgt, sollte es lesen.« John J. Mearsheimer, Koautor von »Die Israel-Lobby«

 

Der Autor wird für dieses Buch mit dem Literaturpreis Premio Napoli 2009 ausgezeichnet.

Bibliografische Angaben

Avraham Burg.
Hitler besiegen
Warum Israel sich endlich vom Holocaust lösen muss

Erscheinungstermin:
14.09.2009

Hardcover gebunden

280 Seiten

EAN 9783593390567

12.09.2009, Süddeutsche Zeitung

Ein Land im Schatten des Holocaust

"Avraham Burg ist der rhetorische Scharfrichter der israelischen Gegenwart."

17.09.2009, Rheinischer Merkur

Das Unheil lähmt

"Mit viel Verve wehrt sich hier erstmals ein prominenter Nachgeborener gegen die langen Schatten von Auschwitz."

18.09.2009, Der Freitag

Starker Tobak

"Das Hannah Arendt gewidmete Buch ist Vieles in einem: eine Liebeserklärung an Burgs Land, eine Abrechnung mit dessen Politik und eine Mahnung an das Judentum, seine Menschlichkeit nicht zu verlieren."

21.09.2009, Der Tagesspiegel

Seele statt Muskeln

"Dieses Buch ist eine Bombe. Eine geistige Bombe, die das Selbstverständnis des jüdischen Staates und der israelischen Identität in der Luft zerfetzt. Radikal, gnadenlos und polemisch."

07.10.2009, Frankfurter Rundschau

Sich vom Holocaust lösen

"Eines der wichtigsten Bücher dieser Jahre."

10.10.2009, Neue Zürcher Zeitung

Im Mantel des Propheten

"Dieser ... stets packende Band ist im wahrsten Sinne des Wortes ein epochales Ereignis. Artikuliert doch dieses Buch nicht mehr und nicht weniger als den inneren Zerfall des zionistischen Bewusstseins." Micha Brumlik

01.12.2009, Kommune

Wem gehört der Holocaust?

"Ein fulminanter Text ... Ein solches Buch ... darf man ein Ereignis nennen."

12.04.2010, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Eine Generalabrechnung

"'Hitler besiegen' ist auch ein beredtes Zeugnis für das in Israel Erreichte: die freie Meinungsäußerung, die allein der jüdische Staat als einzige Demokratie in der gesamten Region uneingeschränkt gewährleistet."

10.05.2010, Das Parlament

Heilige Dogmen

"Ein herausragendes Buch."

Hardcover gebunden
24,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details

Das könnte Sie auch interessieren:

Gesellschaft & Wirtschaft

Sun Tzu für Manager
Sun Tzu für Manager
Hardcover gebunden
lieferbar
19,90 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Schmalspur-Ökonomie
Schmalspur-Ökonomie
Hardcover gebunden
lieferbar
25,50 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Das Ende der Arbeit und ihre Zukunft
Das Ende der Arbeit und ihre Zukunft
kartoniert
lieferbar
21,90 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Die Kritische Kette
Die Kritische Kette
Hardcover gebunden
lieferbar
27,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Organisierte Eigenarbeit
Organisierte Eigenarbeit
Hardcover gebunden
lieferbar
19,90 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Die Liebe zur Weisheit
Die Liebe zur Weisheit
Hardcover gebunden
lieferbar
24,90 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Das Ergebnis
Das Ergebnis
Hardcover gebunden
lieferbar
27,00 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Metamorphosen von Raum und Zeit
Metamorphosen von Raum und Zeit
kartoniert
lieferbar
24,90 € inkl. Mwst.

Leben

Grundlegung der Psychologie
Grundlegung der Psychologie
kartoniert
lieferbar
24,90 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Blink!
Blink!
Hardcover gebunden
lieferbar
24,90 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Die Welt der Wikinger
Die Welt der Wikinger
Hardcover gebunden
lieferbar
29,90 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Der Europäische Traum
Der Europäische Traum
Hardcover gebunden
lieferbar
24,90 € inkl. Mwst.