Wirtschaft & Gesellschaft

Der Europäische Traum

Die Vision einer leisen Supermacht

von Jeremy Rifkin.

Aus dem Englischen von Hartmut Schickert
Pressestimmen
01.02.2005, Trend

Wilfried Stadler las "Der Europäische Traum"

"Das Buch ist flott und flüssig geschrieben und stärkt - durch dutzende Fakten belegt - das europäische Selbstbewusstsein. Eine aufbauende Lektüre, die Mut macht."

30.11.2004, Süddeutsche Zeitung

Flucht nach Europa

"Eine interessante Beschreibung der Hoffnungen und Träume von amerikanischen Intellektuellen, die sich im Amerika der Gegenwart nicht mehr zu Hause fühlen."

23.10.2004, Neue Luzerner Zeitung

Europa hebt ab

"Der Enthusiasmus des Amerikaners steckt an, und die Lektüre seines Buches ist ein Genuss. Es ist flüssig geschrieben und straft alle Lügen, die behaupten, gescheite Bücher müssten schwer verständlich sein."

› alle Pressestimmen

Über das Buch

Welches politische System bietet langfristig Frieden, Gerechtigkeit und Humanität? Jeremy Rifkin macht sich auf die Suche nach einer neuen, zukunftsfähigen Weltordnung. Und er findet sie - in Europa. Der alte Kontinent ist der Hoffnungsträger für eine gerechtere Welt.

Bibliografische Angaben

Jeremy Rifkin.
Der Europäische Traum
Die Vision einer leisen Supermacht

Erscheinungstermin:
09.08.2004

Hardcover gebunden

464 Seiten

EAN 9783593374314

01.02.2005, Trend

Wilfried Stadler las "Der Europäische Traum"

"Das Buch ist flott und flüssig geschrieben und stärkt - durch dutzende Fakten belegt - das europäische Selbstbewusstsein. Eine aufbauende Lektüre, die Mut macht."

30.11.2004, Süddeutsche Zeitung

Flucht nach Europa

"Eine interessante Beschreibung der Hoffnungen und Träume von amerikanischen Intellektuellen, die sich im Amerika der Gegenwart nicht mehr zu Hause fühlen."

23.10.2004, Neue Luzerner Zeitung

Europa hebt ab

"Der Enthusiasmus des Amerikaners steckt an, und die Lektüre seines Buches ist ein Genuss. Es ist flüssig geschrieben und straft alle Lügen, die behaupten, gescheite Bücher müssten schwer verständlich sein."

04.10.2004, Frankfurter Rundschau

Die Weichen der Weltpolitik stellen

"Eine Eloge auf Europa."

01.10.2004, Spiegel Special

Schöne bunte Großmachtideen

"Das Buch liest sich wie eine Kulturgeschichte über die Auseinanderentwicklung der Gesellschaftssysteme auf beiden Seiten des Atlantiks, obendrein ist es auch noch spannend."

01.10.2004, Bücher

Buchmesse-Special: Die 100 besten Neuerscheinungen

"Rifkin erhellt, ja unterhält sogar mit seinen Thesen."

17.09.2004, Hessischer Rundfunk

Der Europäische Traum

"Ganz pragmatisch bezeichnet Rifkin die Europäische Integration als Prototyp für eine funktionierende Globalisierung."

16.09.2004, Rheinischer Merkur

Dicker Stier wird flottes Reh

"Ein origineller Gegenentwurf zur Europakritik."

01.09.2004, Cicero

Ach, Europa!

"Spannend und amüsant geschrieben."

01.09.2004, Literaturen

Europa

"Faktenreich und lebendig geschrieben."

01.09.2004, Harvard Business Manager

Die Zukunft der Alten Welt

"Unterhaltsam, informativ und lesenswert. Ein Gegenpol zu der besonders in Deutschland verbreiteten Jammerkultur."

31.08.2004, Neue Zürcher Zeitung

Der Schlaf der europäischen Vernunft

"Ein Muntermacher für deprimierte Alteuropäer."

27.08.2004, Handelsblatt

Das Handelsblatt empfiehlt

"Balsam für die europäische Seele."

25.08.2004, Financial Times Deutschland

Die Ikone der Freiheit versinkt

"Das Thema ist aktuell und die Sprache präzise."

21.08.2004, Die Welt

Buch der Woche

"Provokativ und lesenswert."

21.08.2004, Badische Zeitung

Der Traum von Wohlstand, Vielfalt und Frieden

"Rifkins Vision von Europa beeindruckt nicht zuletzt durch ihre glänzende Rhetorik."

19.08.2004, DIE ZEIT

Seht auf Europa!

"Ein populäres Lern- und Lesebuch über die zwei westlichen Zivilisationen, ihre Geschichte und die ihrer Spaltung, ihre so verschiedenen gesellschaftlichen Gewebe, ihre soziale Psychologie."

19.08.2004, Die Zeit

Die Zeit-Liste/Die Redaktion empfiehlt

"Die großartige Vision eines Europas, das weltweit die Standards durchsetzt für die Bewahrung der Natur und der Menschenrechte."

Hardcover gebunden
24,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details

Das könnte Sie auch interessieren:

Finanzen

Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs
Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs
kartoniert
lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Zero to One
Zero to One
Hardcover gebunden
lieferbar
22,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Das Ziel
Das Ziel
Hardcover gebunden
lieferbar
29,99 € inkl. Mwst.

Leben

Simplify your day 2018
Simplify your day 2018
Kalender
lieferbar
14,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Mal eben kurz den Chef retten
Mal eben kurz den Chef retten
englische Broschur
lieferbar
18,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Reichtum ohne Gier
Reichtum ohne Gier
Hardcover gebunden
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Das Neue und seine Feinde
Das Neue und seine Feinde
Hardcover gebunden
lieferbar
24,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Der Allesverkäufer
Der Allesverkäufer
Hardcover gebunden
lieferbar
14,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Neustart im Kopf
Neustart im Kopf
Hardcover gebunden
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Fremd in ihrem Land
Fremd in ihrem Land
Hardcover gebunden
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

So lügt man mit Statistik
So lügt man mit Statistik
englische Broschur
lieferbar
19,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Fisch-Mafia
Fisch-Mafia
Hardcover gebunden
lieferbar
26,95 € inkl. Mwst.