Wissenschaft

Die Welt des Baedeker

Eine Medienkulturgeschichte des Reiseführers 1830-1945

von Susanne Müller.

Pressestimmen
26.08.2012, NZZ am Sonntag

Man sieht nur, was man weiß

"Die detaillierte Studie ist auch eine Reise durch die Kulturgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, eine Beschreibung des aufsteigenden Bürgertums, der Entwicklung von Dampfschifffahrt und Eisenbahn sowie der Fotografie."

03.08.2012, Süddeutsche Zeitung

Anleitung zur Seh-Sucht

"Die Stärke von Susanne Müllers Untersuchung liegt im Aufzeigen der Verbindungen zwischen Reise, Medien und der neuen Art, die Welt zu sehen - der 'Seh-Sucht' des modernen Tourismus."

04.07.2012, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Warum ist es am Rhein so schön?

"Eine sehr anregende Kulturgeschichte des Reiseführers erzählt von Bedingungen unserer touristischen Existenz."

› alle Pressestimmen

Über das Buch

1835 erschien mit der "Rheinreise" der erste Reiseführer im Baedeker-Verlag. Es folgten die Bände "Belgien", "Holland", "Schweiz", "Paris und Umgebung" - das Reisehandbuch, aber auch eine neue Art des Reisens und des Sehens war geboren. Denn die Welt, die durch ein Reisehandbuch betrachtet wird, ist eine andere. Reisehandbücher, so Susanne Müller, sind in erster Linie touristische Sehhilfen: Sie erleichtern das Auffinden von Sehenswürdigkeiten und sorgen dafür, dass der Reisende die "richtigen" Dinge auch "richtig" sieht.

Vornehmlich am Beispiel des populärsten europäischen Reiseführers erzählt Susanne Müller seine Geschichte von den Anfängen um 1830 bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. Sie ist eng verwoben mit der Aufklärung und dem Aufstieg des Bürgertums, der Entstehung von Dampfschifflinien, der Eisenbahn sowie der modernen Fotografie.

1945 endet die Darstellung, denn auch die "große Zeit" des Baedekers war vorbei. Der Mythos, er hätte den Deutschen bei den Bombenangriffen auf England als Zielhilfe gedient, ruinierte seinen Ruf. Ebenso hatte sich das klassische Zielpublikum gewandelt: Der moderne Massentourismus eroberte die Kontinente.

 

Bibliografische Angaben

Susanne Müller.
Die Welt des Baedeker
Eine Medienkulturgeschichte des Reiseführers 1830-1945

Erscheinungstermin:
14.05.2012

englische Broschur

354 Seiten
47 Abbildungen

EAN 9783593396156

26.08.2012, NZZ am Sonntag

Man sieht nur, was man weiß

"Die detaillierte Studie ist auch eine Reise durch die Kulturgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, eine Beschreibung des aufsteigenden Bürgertums, der Entwicklung von Dampfschifffahrt und Eisenbahn sowie der Fotografie."

03.08.2012, Süddeutsche Zeitung

Anleitung zur Seh-Sucht

"Die Stärke von Susanne Müllers Untersuchung liegt im Aufzeigen der Verbindungen zwischen Reise, Medien und der neuen Art, die Welt zu sehen - der 'Seh-Sucht' des modernen Tourismus."

04.07.2012, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Warum ist es am Rhein so schön?

"Eine sehr anregende Kulturgeschichte des Reiseführers erzählt von Bedingungen unserer touristischen Existenz."

englische Broschur
34,95 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Core Europe and Greater Eurasia
Core Europe and Greater Eurasia
kartoniert
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.
kartoniert
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Normenkonflikte in pluralistischen Gesellschaften
Normenkonflikte in pluralistischen Gesellschaften
Paperback
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die süße Macht
Die süße Macht
kartoniert
lieferbar
19,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Antike Welten
Antike Welten
kartoniert
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Lehrbuch der Soziologie
Lehrbuch der Soziologie
kartoniert
lieferbar
39,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das erschöpfte Selbst
Das erschöpfte Selbst
kartoniert
lieferbar
18,95 € inkl. Mwst.
kartoniert
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

»Wir lebten und schliefen zwischen den Toten«
»Wir lebten und schliefen zwischen den Toten«
kartoniert
lieferbar
21,50 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Staat im Ausverkauf
Staat im Ausverkauf
kartoniert
lieferbar
22,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Auf der Suche nach der Problemlösungsfähigkeit der Politik
Auf der Suche nach der Problemlösungsfähigkeit der Politik
kartoniert
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.