Wissenschaft

Statistik und Rassismus

Das Dilemma der Erfassung von Ethnizität

von Linda Supik.

aus der Reihe

Campus Forschung

Über das Buch

Seit 2000 gilt in der Europäischen Union das Antidiskriminierungsgesetz. Der Bedarf, Daten über die Ethnizität von Menschen zu erheben, ist seither deutlich gewachsen. Am Beispiel des britischen Zensus zeigt Linda Supik, dass die statistische Erfassung von Ethnizität zwar unvermeidlich rassifizierende Effekte hervorbringt. Sie macht Rassismus aber auch als strukturelles Problem europäischer Gesellschaften thematisierbar, sichtbar und gezielt bekämpfbar.

Ergänzungen

Pressematerialien

Bibliografische Angaben

Linda Supik.
Statistik und Rassismus
Das Dilemma der Erfassung von Ethnizität

Erscheinungstermin:
10.09.2014

kartoniert

411 Seiten
12 Abbildungen

EAN 9783593501970

kartoniert
39,90 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Armut in einem reichen Land
Armut in einem reichen Land
kartoniert
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Ehre und Rache
Ehre und Rache
kartoniert
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Staat im Ausverkauf
Staat im Ausverkauf
kartoniert
lieferbar
22,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das erschöpfte Selbst
Das erschöpfte Selbst
kartoniert
lieferbar
18,95 € inkl. Mwst.
kartoniert
lieferbar
24,90 € inkl. Mwst.
kartoniert
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.
kartoniert
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.
kartoniert
lieferbar
34,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Ungleiche Gesundheit
Ungleiche Gesundheit
kartoniert
lieferbar
36,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Diener des Rechts und der Vernichtung
Diener des Rechts und der Vernichtung
Hardcover gebunden
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Agon und Ares
Agon und Ares
englische Broschur
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Berthold Simonsohn
Berthold Simonsohn
kartoniert
lieferbar
32,90 € inkl. Mwst.