Auszeichnungen
  • »Roter Reiter - Empfehlung«

Gesellschaft & Wirtschaft

Die erschöpfte Gesellschaft

Warum Deutschland neu träumen muss

von Stephan Grünewald.

Pressestimmen
07.02.2013, Stern

Rettet den Feierabend!

"Der Psychologe Stephan Grünewald sieht die Deutschen in einer gefährlichen Erschöpfungsfalle. Aber er kennt auch Fluchtwege."

21.02.2013, Wirtschaftswoche Online

Dienstreisen - Schauen Sie aus dem Fenster!

"Für Grünewald als Freudianer und Schüler Wilhelm Salbers ist das Träumen der Königsweg, um aus der Alternativlosigkeit der Alltagsmühle herauszukommen."

01.03.2013, Hörzu

Die erschöpfte Gesellschaft

Der Autor plädiert dafür, Träumen, Müßiggang und Spontaneität mehr Beachtung zu schenken. Anregend."

› alle Pressestimmen

Über das Buch

Die Deutschen stehen unter Druck: Ihnen wird immer mehr Leistung, immer höhere Effizienz abverlangt. Im Alltag hetzen sie von einem Termin zum nächsten, ihr Berufs- und Privatleben ist mit ständig neuen Anforderungen überfrachtet. Permanent perfekt zu funktionieren ist das oberste Gebot. Zugleich erscheint vielen Menschen angesichts täglicher Krisen- und Katastrophenmeldungen die Zukunft wie ein schwarzes Loch. Als Gegenmaßnahme flüchten viele in eine übersteigerte Betriebsamkeit. Sie drehen auf, und kommen doch nicht vom Fleck. Das Ergebnis: ständige Unruhe, Erschöpfung und das Gefühl von innerer Leere und Sinnlosigkeit. Der Psychologe Stephan Grünewald beleuchtet mit Scharfsinn und Humor unsere Lebenswirklichkeit und den Ausweg. Nur der Mut zum Träumen kann uns aus dem Hamsterrad befreien und schöpferische Kräfte wecken. Das Träumen ist die Voraussetzung für Kreativität und Innovation. Denn in seinen besten Zeiten war Deutschland stets das Land der Träumer und Querdenker.

Bibliografische Angaben

Stephan Grünewald.
Die erschöpfte Gesellschaft
Warum Deutschland neu träumen muss

Erscheinungstermin:
14.02.2013

Hardcover gebunden

192 Seiten

EAN 9783593398174

07.02.2013, Stern

Rettet den Feierabend!

"Der Psychologe Stephan Grünewald sieht die Deutschen in einer gefährlichen Erschöpfungsfalle. Aber er kennt auch Fluchtwege."

21.02.2013, Wirtschaftswoche Online

Dienstreisen - Schauen Sie aus dem Fenster!

"Für Grünewald als Freudianer und Schüler Wilhelm Salbers ist das Träumen der Königsweg, um aus der Alternativlosigkeit der Alltagsmühle herauszukommen."

01.03.2013, Hörzu

Die erschöpfte Gesellschaft

Der Autor plädiert dafür, Träumen, Müßiggang und Spontaneität mehr Beachtung zu schenken. Anregend."

04.03.2013, RP-Online

Deutschland in der Erschöpfungs-Falle

"Träumen ist die Voraussetzung für Kreativität und Innovation"

05.03.2013, Frankfurter Rundschau

Stephan Grünewald plädiert für mehr Träumerei

"Das Buch ist eine beschwingte Partitur mit optimistischem Grundton. Originell und mit vielen Aha-Effekten verknüpft Grünewald Politik, Tagesgeschehnisse, Film, Literatur und Phänomene der (Pop-)Kultur zu einer kleinen Psychoanalyse der 'deutschen Seele'."

07.03.2013, Bunte

Mehr Zeit für das Wichtige

"Lektüre gegen Stress."

02.04.2013, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Wir brauchen Träume als Korrektiv zum Alltag

"Psychologe Stephan Grünewald ... über durchgeplante Freizeit, eine nicht aufbegehrende Jugend, unseren Kontrollzwang – und mögliche Auswege."

 

05.04.2013, Frau von heute

Die Kraft der Träume

"Der Psychologe Stephan Grünewald erklärt in seinem Buch, wie innere Bilder uns wieder mit unseren wirklichen Bedürfnissen in Kontakt bringen."

09.04.2013, GQ Magazin

Wagt wieder das Träumen

"Stephan Grünewald schreibt witzig und pointiert. Ihm gelingt eine kurzweilige Rundumsicht über den tiefenpsychologischen Status-quo unsere Gesellschaft ... Das Buch ist auf der einen Seite eine scharfsinnige Analyse und gibt zusätzlich Impulse, das Träumen wieder zu beginnen."

16.04.2013, Für Sie

Rettet den Sonntag

"Der Psychologe Stephan Grünewald hält uns in diesem Buch einen Spiegel vor. Mit Scharfsinn und Humor öffnet er uns die Augen dafür, was uns in die Erschöpfung treibt und wie wir wieder zu Kreativität und Lebensfreude finden."

31.05.2013, Deutschlandfunk

Die erschöpfte Gesellschaft

„Stephan Grünewald ist einer der scharfsinnigsten und sprachmächtigsten deutschen Gesellschaftsanalytiker. Sein neues Buch stellt den Leistungswahn in Frage und will uns Effizienz- und Exportweltmeistern endlich wieder das Träumen lehren.“ (Denis Scheck)

01.06.2013, www.myself.de

Club der Faultiere

"Der Leiter des Rheingold Instituts und sein Team interviewten Tausende im Hamsterrad. Seine These: Nur der Mut zu träumen befreit vom Leistungsdruck."

20.07.2013, Die Tageszeitung

Lieber Burn-out als einen freien Sonntag

"Spannend die Analysen, in denen Grünewald konkret die Denkfallen des Machbarkeitswahns aufzeigt."

05.09.2013, 3sat "Scobel"

Die erschöpfte Gesellschaft

"Grünewald deckt in seinem lesenswerten Buch die Ambivalenzen und Widersprüche des Deutschseins auf … Ambivalenzen, die er auf eine kluge, nachdenkenswerte und bei aller Kritik liebevolle Weise enthüllt. Fazit: Ein gut zu lesendes, nachdenkenswertes und in dieser Art sehr ungewöhnliches Buch." Gert Scobel

20.06.2015, Der Spiegel

Jahre der schwarzen Null

„Für Stephan Grünewald, Autor des Bestsellers „Deutschland auf der Couch“, Gründer des Rheingold-Instituts und so etwas wie der Erforscher deutscher Mentalitäten, ist Deutschland ein „Land im Dämmerzustand“, das sich einem „duseligen Gefühl des Wirdschon“ hingibt.“ Nils Minkmar

Hardcover gebunden
19,99 € inkl. Mwst.
nicht lieferbar
Nicht lieferbar
Auf die Merkliste
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details

Das könnte Sie auch interessieren:

Gesellschaft & Wirtschaft

Die Quandts
Die Quandts
Hardcover gebunden
lieferbar
29,99 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

So lügt man mit Statistik
So lügt man mit Statistik
englische Broschur
lieferbar
19,99 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

BlackRock
BlackRock
Hardcover gebunden
lieferbar
24,99 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Neustart im Kopf
Neustart im Kopf
Hardcover gebunden
lieferbar
24,99 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Wer regiert die Welt? (Sonderausgabe)
Wer regiert die Welt? (Sonderausgabe)
englische Broschur
lieferbar
15,99 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Wie das Gehirn heilt
Wie das Gehirn heilt
Hardcover gebunden
lieferbar
29,99 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Zero to One
Zero to One
Hardcover gebunden
lieferbar
22,99 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Mad Business
Mad Business
Hardcover gebunden
lieferbar
22,99 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Das Ziel
Das Ziel
Hardcover gebunden
lieferbar
29,99 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Schwarmdumm
Schwarmdumm
Hardcover gebunden
lieferbar
24,99 € inkl. Mwst.

Gesellschaft & Wirtschaft

Das Neue und seine Feinde
Das Neue und seine Feinde
Hardcover gebunden
lieferbar
24,99 € inkl. Mwst.

Business

Entdecken Sie Ihre Stärken jetzt! (Sonderausgabe)
Entdecken Sie Ihre Stärken jetzt! (Sonderausgabe)
kartoniert
lieferbar
15,00 € inkl. Mwst.