Wirtschaft & Gesellschaft

Fremd in ihrem Land

Eine Reise ins Herz der amerikanischen Rechten

von Arlie Russell Hochschild.

Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff
29,95 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfrei in DE, AT
›  Mehr

Produktdetails

429 Seiten
mit Lesebändchen

Produktdetails

Hardcover gebunden
Erscheinungstermin: 07.09.2017
ISBN 9783593507668

429 Seiten
mit Lesebändchen

Stimmen zum Buch
20.12.2017, Clara - Das Magazin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag

»Dieses Buch ist eine ruhige und empfindsame Reise in eine

für Linke oft fremde Welt, es sollte möglichst viel gelesen werden.« Steffen Twardowski

13.12.2017, Neue Zürcher Zeitung

»Hochschild setzt darauf, dass es immer die Möglichkeit gibt, die Filterblasen der politischen Lager zu überwinden, eine neue Form der Kommunikation über die Gräben hinweg zu beginnen und alte Feindschaften in neue Freundschaften zu verwandeln.« Helmut König

09.12.2017, Sächsische Zeitung

»Erhellend auch für Europäer ist Hochschilds Einsicht, dass die Zugehörigkeit zu politischen Bewegungen, anders als Linke oft meinen, weniger von ökonomischen Interessen als von Gefühlen und Geschichten abhängt.« Michael Bittner

Über das Buch

In vielen westlichen Ländern sind rechte, nationalistische Bewegungen auf dem Vormarsch. Wie ist es dazu gekommen? Arlie Russell Hochschild reiste ins Herz der amerikanischen Rechten, nach Louisiana, und suchte fünf Jahre lang das Gespräch mit ihren Landsleuten. Sie traf auf frustrierte Menschen, deren "Amerikanischer Traum" geplatzt ist; Menschen, die sich abgehängt fühlen, den Staat hassen und sich der rechtspopulistischen Tea-Party-Bewegung angeschlossen haben. Hochschild zeigt eine beunruhigende Entwicklung auf, die auch in Europa längst begonnen hat. Hochschilds Reportage ist nicht nur eine erhellende Deutung einer gespaltenen Gesellschaft, sondern auch ein bewegendes Stück Literatur.

 

"Jeder, der das moderne Amerika verstehen möchte, sollte dieses faszinierende Buch lesen." Robert Reich

"Ein kluges, respektvolles und fesselndes Buch." New York Times Book Review

"Eine anrührende, warmherzige und souverän geschriebene, ungemein gut lesbare teilnehmende Beobachtung. … Wer ihr Buch liest, versteht die Wähler Trumps, weil sie auf Augenhöhe mit ihnen und nicht über sie spricht." FAZ

 

29,95 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfrei in DE, AT
›  Mehr

Produktdetails

429 Seiten
mit Lesebändchen

Produktdetails

Hardcover gebunden
Erscheinungstermin: 07.09.2017
ISBN 9783593507668

429 Seiten
mit Lesebändchen

Das könnte Sie auch interessieren:

Hardcover gebunden
lieferbar
24,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Ihr kriegt den Arsch nicht hoch
Ihr kriegt den Arsch nicht hoch
englische Broschur
lieferbar
17,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Chinas Bosse
Chinas Bosse
Hardcover gebunden
lieferbar
26,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Assembly
Assembly
Hardcover gebunden
lieferbar
34,95 € inkl. Mwst.

Finanzen

Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs
Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs
kartoniert
lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Neustart im Kopf
Neustart im Kopf
Hardcover gebunden
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Das Ziel
Das Ziel
Hardcover gebunden
lieferbar
29,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Reichtum ohne Gier
Reichtum ohne Gier
kartoniert
lieferbar
14,00 € inkl. Mwst.

Finanzen

So werden Sie reich wie Norwegen
So werden Sie reich wie Norwegen
englische Broschur
lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Zero to One
Zero to One
Hardcover gebunden
lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Der Allesverkäufer
Der Allesverkäufer
Hardcover gebunden
lieferbar
14,99 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Das Ende der Banken
Das Ende der Banken
Hardcover gebunden
lieferbar
26,00 € inkl. Mwst.