Auszeichnungen

Wissenschaft

Der Historiker ohne Eigenschaften

Eine Problemgeschichte des Mediävisten Friedrich Baethgen

von Joseph Lemberg.

Pressestimmen
21.11.2017, Zeitschrift für Geschichtswissenschaft

»In seiner mehrfach, auch mit dem Hedwig-Hintze-Preis des Verbandes der Historiker und Historikerinnen prämierten Dissertation nimmt Joseph Lemberg mit dem Mediävisten Friedrich Baethgen einen jener deutschen Historiker des 20. Jahrhunderts in den Blick, dessen zeitgenössischer Einfluss keine Entsprechung in seiner Nachwirkung gefunden hat.« Matthias Berg

› alle Pressestimmen

Über das Buch

Der Mittelalterhistoriker Friedrich Baethgen absolvierte eine glänzende Hochschulkarriere in drei politischen Systemen. In der Weimarer Republik, im Nationalsozialismus und in der frühen Bundesrepublik kam er zu höchsten Ehren, so zuletzt als Präsident der Monumenta Germaniae Historica. Joseph Lemberg deutet Baethgens Erfolg als Resultat der Anschlussfähigkeit eines konservativen Geschichtsdenkens, das die politischen Brüche des 20.Jahrhunderts fast unbeschadet überdauerte. Durch das Prisma seines "Historikers ohne Eigenschaften" lässt diese Problemgeschichte eine "Welt von Eigenschaften ohne Mann" (Robert Musil) entstehen, einen unheroischen Ausschnitt der deutschen Mittelalterhistorie zwischen 1920 und 1960.

Für diese Dissertation erhielt Joseph Lemberg den Humboldt-Preis der HU Berlin (2015) und den Hedwig-Hintze-Preis des Verbands der Historikerinnen und Historiker Deutschlands (2016).

 

Bibliografische Angaben

Joseph Lemberg.
Der Historiker ohne Eigenschaften
Eine Problemgeschichte des Mediävisten Friedrich Baethgen

Erscheinungstermin:
08.10.2015

kartoniert

518 Seiten

EAN 9783593504797

21.11.2017, Zeitschrift für Geschichtswissenschaft

»In seiner mehrfach, auch mit dem Hedwig-Hintze-Preis des Verbandes der Historiker und Historikerinnen prämierten Dissertation nimmt Joseph Lemberg mit dem Mediävisten Friedrich Baethgen einen jener deutschen Historiker des 20. Jahrhunderts in den Blick, dessen zeitgenössischer Einfluss keine Entsprechung in seiner Nachwirkung gefunden hat.« Matthias Berg

kartoniert
56,00 € inkl. Mwst.
lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 2-4 Tage
Versandkostenfreie Lieferung.
Für Ausnahmen siehe Details

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Der überforderte Mensch
Der überforderte Mensch
kartoniert
lieferbar
34,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Wirtschaftsprognosen
Wirtschaftsprognosen
kartoniert
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.
kartoniert
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Fast eine Revolution
Fast eine Revolution
englische Broschur
lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Wissenschaft als Leidenschaft?
Wissenschaft als Leidenschaft?
kartoniert
lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Geschlechtergeschichte
Geschlechtergeschichte
kartoniert
lieferbar
16,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die intellektuelle Gründung der Bundesrepublik
Die intellektuelle Gründung der Bundesrepublik
kartoniert
lieferbar
29,90 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Defizitäre Souveräne
Defizitäre Souveräne
kartoniert
lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Heiligkeit aushandeln
Heiligkeit aushandeln
kartoniert
lieferbar
58,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das Ritual
Das Ritual
kartoniert
lieferbar
22,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Hexen und Magie
Hexen und Magie
kartoniert
lieferbar
18,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Übergangsriten
Übergangsriten
kartoniert
lieferbar
22,95 € inkl. Mwst.