Buchvorstellung

16.12.2019 19:00 Uhr, Bad Homburg, Forschungskolleg Humanwissenschaften, Am Wingertsberg 4

Till van Rahden stellt sein neues Buch, »Demokratie. Eine gefährdete Lebensform«, vor. Anschließendes Podiumsgespräch mit Nicole Deitelhoff, Professorin für Internationale Beziehungen und Theorien Globaler Ordnungen an der Goethe-Universität in Frankfurt. und Johannes Völz, Professor für Amerikanistik mit dem Schwerpunkt »Demokratie und Ästhetik« an der Goethe-Universität in Frankfurt.