Der Podcast

Campus Beats - Dein Business-Update

Willst du Rockstar sein oder Groupie? Gründen oder weiter träumen? Leader sein oder lieber nicht? Haifische zähmen oder gefressen werden? Kurz, knackig und garantiert nicht konform. In unserem regelmäßigen Business-Update sprechen die Journalisten Andrea Peters und Dirk Hildebrand im Wechsel mit den klügsten Business-Köpfen über aktuelle Trends, neue Skills, über das, was sie bewegt.

Unsere »Business-Influencer« aus Deutschland und dem Ausland zeigen allen, die sich und ihr Business weiterbringen wollen, überraschende Optionen. Und sie sprechen Tacheles. In den Podcast-Folgen berichten sie über Berg- und Talfahrten in Sachen Gründung, Karriere-Inspirationen, neue Führung, wie Vertrauen Innovation schafft, mentale und strukturelle Change-Prozesse, Zeitmanagement und vieles mehr.

Die Campus Beats sind ein Podcast des Campus Verlags, einer der führenden Verlage für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.

Jetzt abonnieren bei:  Apple Podcasts, Spotify, Deezer  oder über jede andere beliebige Podcast-App.

Aktuelle Folgen

Der Podcast startet ab dem 15.09.2020. Neue Folgen erscheinen immer dienstags alle 14 Tage.

#027, »High-Impact Tools für Teams« mit Alexander Osterwalder

Jedes Team weiß, dass die Kommunikation das A & O ist - warum scheitert dennoch immer wieder die Zusammenarbeit? Es ist das gemeinsame Verständnis, was oft fehlt - sagt Alexander Osterwalder. In seinem Buch »High-Impact Tools für Teams« gibt er Teams und Führungskräften wichtige Strategien an die Hand, damit nicht nur ein gemeinsames Ziel erreicht wird - sondern auf dem Weg dorthin auch alle in die gleiche Richtung gehen. Im Gespräch mit Dirk Hildebrand aus dem »Campus Beats« Podcast-Team spricht der Autor auch darüber, wie Unternehmen Talente händeringend suchen - um sie anschließend nicht zu nutzen. Mit welchen Tools das künftig nicht mehr passiert, erfahren Sie in dieser Folge von »Campus Beats«.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#026, »Lassen Sie Ihre Zeit nicht unbeaufsichtigt!« mit Christiane Stenger

Wie konnte das jetzt passieren? Warum ist die Zeit schon wieder so schnell vergangen? Und warum vergeht sie in anderen Situationen so gut wie gar nicht? Die mehrfache Gedächtnisweltmeisterin, Christiane Stenger, hat sich viel Zeit für das Thema "Zeit" genommen. In dieser Folge gehen wir unter anderem der dringenden Frage auf den Grund, wie wir es schaffen, die Zeit einfach mal ein bisschen langsamer verlaufen zu lassen. Es geht darum, wie in unserem Gehirn überhaupt das Zeitgefühl entsteht.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#025, Kommunikative Kompetenz mit Jakob Lipp

Eine erfolgreiche Führung steht und fällt mit der richtigen Kommunikation. Dabei ist es egal, ob sie verbal oder non-verbal abläuft. Jakob Lipp sagt, dass die meisten Menschen genügend Signale senden, die dem aufmerksamen Gegenüber binnen Sekunden alle nötigen Informationen liefern. Zu einer gelungenen Kommunikation zählt also vor allem, sich auf sein Gegenüber einzustellen. Noch mehr Tipps gibt es natürlich vom Profi.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#024, »Großbaustelle digitale Transformation« mit Andreas Holtschulte

Veraltete Tech-Strukturen der Unternehmen in brandneue Software übertragen? Das ist, als würde man sich mit der Wählscheibe in die Videokonferenz einwählen... Kann man manchen, wird aber nix. Warum nicht lieber die Chance nutzen und alles neu planen, bauen, einrichten? Andreas Holtschulte weiß, wie dieser wichtige Reset-Knopf gedrückt wird und welche Türen danach offenstehen. Damit die Technik dem Menschen hilft und das Arbeitsleben nicht komplizierter macht braucht es viel Menschlichkeit, Musik und Feingefühl, weiß er. Über Tipps, Insider-Geschichten und auch über eigene Fehler spricht der Autor mit Andrea Peters in dieser Folge von Campus Beats. Andreas Holtschulte ist Vermittler zwischen Mensch, Maschine und Software. Er hat jahrelang bei SAP mitgemacht, heute ist er selbständig als Berater unterwegs. Sein Buch „Großbaustelle digitale Transformation - Wie Unternehmen zukunftsfähig bleiben“ ist 2021 im Campus Verlag erschienen. Es ist ein Werkzeugkoffer der digitalen Architektur, um die Digitalisierung endlich vernünftig anzugehen.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#023, »Glücksfall Fachkräftemangel« mit Stefan Dietz

Glücksfall Fachkräftemangel: Schon allein sein Buchtitel zeigt die konstruktive Herangehensweise von Stefan Dietz. Und doch hat es Jahre gebraucht, bis er mit dieser These an die Öffentlichkeit getreten ist. Während der Pandemie hat sich das Thema Fachkräftewandel neu definiert – und über genau diesen Wandel spricht er mit Andrea Peters. Die beiden blicken ganz neu auf ein scheinbar bekanntes Thema. Welche Rolle spielen Freiheit, Reisen, Selbstfürsorge oder auch das Mindset der Führungsetage, um den Fachkräftemangel aufzufangen? Und wie hat der Autor die persönlichen Herausforderungen während des Schreibens gelöst? Antworten gibt er in dieser Folge von Campus Beats. Stefan Dietz ist Unternehmer, Autor und Berater. Er hat bereits hunderten Unternehmen geholfen, sich neu aufzustellen und ist ein Profi darin, fehlende Strukturen aufzubauen und Wachstumsprozesse zu unterstützen – bei jungen sowie etablierten Firmen.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#022, Die Zukunft ist die digitale Pille mit Annette Mönninghoff und Dr. Elgar Fleisch

Wenn alle mitmachen, dann kann unser Gesundheitssystem auch künftige Generationen optimal versorgen! Voraussetzung ist allerdings, dass die Gesellschaft erkennt und anerkennt, dass digitale Möglichkeiten dafür ein entscheidender Schlüssel sind. Informationen werden greifbar gemacht, gesammelt und kombiniert mit der physischen Versorgung. Genau so können schon jetzt chronische Krankheiten wie Diabetes viel besser versorgt werden. Denn der persönliche Fitness-Tracker mit Blutzuckermessung ist nichts anderes als ein toller digitaler Helfer - und zwar für Patient_innen genauso wie für Ärzt_innen. Am Buch »Die digitale Pille« haben insgesamt vier Autor_innen mitgeschrieben. Verständlich und anschaulich zeigt es an spannenden Beispielen aus der Praxis, dass unser Gesundheitssystem auf dem besten Weg ist, sich den medizinischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu stellen. Einen Einblick gibt es in dieser Podcastfolge.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#021, Ein Zweck macht noch keinen Unternehmenserfolg mit Franz-Rudolf Esch

Seit Simon Sineks TED-Talk treibt das Thema Purpose kuriose Blüten. Der Unternehmenszweck wird vielfach zur Basis aller Strategien, Ziele, Maßnahmen und KPIs erklärt. Für Franz-Rudolf Esch greift das zu kurz. Kein Unternehmen ist nur durch seinen Zweck dauerhaft erfolgreich. Es bedarf weiterer Zutaten, wie klarer Unternehmensgrundsätze, einer ambitionierten Vision und einer starken Marke. Diese fasst Esch im Haltungs- und Visionshaus zusammen, einem Tool, das auf ein DIN-A3-Blatt passt. Wie Unternehmenslenker und Führungskräfte Purpose und Vision definieren, einen Einblick gibt es in dieser Podcastfolge.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#020, Chefsache Cybersicherheit mit Thomas R. Köhler

Ihr Unternehmen wurde gehackt, Sie wissen es nur noch nicht! Die Zahlen sind alarmierend: Nach Untersuchungen des Branchenverbandes Bitkom wurde jeder zweite Internetnutzer im vergangenen Jahr Opfer von Cyberkriminellen. Drei Viertel der deutschen Unternehmen waren von Online-Erpressern, Datendiebstahl oder Spionage betroffen. Die Schäden gehen in die Milliarden und können auch für etablierte Unternehmen existenzbedrohend sein. Thomas Köhlers neues Buch ist der Schutzschild für Geschäftsführer und Topmanager kleiner und mittelständischer Unternehmen. Es sensibilisiert die Menschen für potenzielle Gefahren und rüstet sie mit dem nötigen Basiswissen, damit sie sich mit IT-Experten kompetent beraten können. So schaffen Unternehmer und Unternehmerinnen die größtmögliche Sicherheit für ihr Unternehmen!

Weitere Informationen zum Buch hier...

#019, Vom Risiko, die Medizin zu revolutionieren mit Wolfgang Klein

Alles begann mit einer Doktorarbeit und der Entdeckung des medizinischen Potenzials des Botenmoleküls messenger RNA. Am Ende stehen prominente Investoren wie Dietmar Hopp oder die Gates-Stiftung, hunderte Millionen staatlicher Finanzierung, der Aufstieg zum Börsenstar und zum erfolgreichen Impfstoffentwickler. Dazwischen liegt ein steiniger Weg auf der Suche nach Unterstützung. Biotech-Unternehmer Wolfgang Klein hat die Anfangszeit als Finanzchef von CureVac selbst miterlebt. Er erzählt die einzigartige und anekdotenreiche Geschichte auf dem Weg zum Weltunternehmen. Dabei gibt er Einblicke in eine faszinierende Technologie und beschreibt die Hürden für Innovation am Standort Deutschland. CureVac hat es trotzdem geschafft: Die in Tübingen erfundene Technologie ist dabei, die Medizin zu revolutionieren.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#018, Ökologie und Ökonomie im Einklang mit Jule Bosch und Lukas Bosch, Autoren von »ÖKOnomie«

Ökologisch sinnvoll zu handeln und gleichzeitig ökonomisch erfolgreich zu wirtschaften, muss kein Widerspruch sein. Längst gibt es Unternehmen, die Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit in ihren Geschäftsmodellen miteinander in Einklang bringen. Denn zaudern und auf politische Vorgaben warten gilt nicht: Wer heute schon die Weichen für ein nachhaltiges Wirtschaften von morgen stellen will, muss selbst aktiv werden. Jule und Lukas Bosch zeigen am Beispiel zahlreicher Unternehmensaktivist*innen, wie ein verantwortungsvoller Umgang mit unserem Planeten ein rentables Erlösmodell wird, sodass aus Ökologie und Ökonomie endlich eins wird: Öko-Nomie!

Weitere Informationen zum Buch hier...

#017, Mit neun Kompetenzen zur Brillanz mit Doris Märtin, Autorin von »Exzellenz«

Der Einzug künstlicher Intelligenz in den Alltag eröffnet Menschen neue Freiräume für das, was sie einzigartig macht: emotionale Intelligenz und ethische Werte. Eloquent und unterhaltsam zeigt Doris Märtin, wie wir die 2020er Jahre zur Dekade unserer persönlichen Exzellenz machen. Es sind nur neun Kompetenzen, die uns über uns hinauswachsen lassen. Vorausgesetzt wir machen sie zu einem festen Bestandteil unseres täglichen Lebens und Handelns. Auf Basis umfassender Studienergebnisse und lebensnaher Geschichten erfahren Mitarbeiter_innen und Manager_innen wie sie zu den brillanten Menschen werden, die unsere Gesellschaft und unsere Unternehmen auf ein neues Niveau heben werden.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#016, Von großen Herausforderungen und schweren Entscheidungen mit Michel Eggebrecht, Autor von »Entschieden!«

Arbeiten in agilen Teams und flachen Hierarchien ist toll und schafft Freiräume, die in klassischen Strukturen oft fehlen. Dass in agilen Strukturen zugleich große Herausforderungen lauern können, erfahren Mitarbeiter_innen und Führungskräfte spätestens dann, wenn Entscheidungen getroffen werden müssen. Wen beziehe ich ein, wen nicht? Welche Aspekte müssen berücksichtigt werden? Und nicht zuletzt: Darf, kann und sollte ich das überhaupt selbst entscheiden? Gut, dass Michel Eggebrecht uns bei diesen Fragen eine Orientierung gibt.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#015, Stresstest Bühne! Mit Nils Zeizinger, Autor von »On Stage«

Egal ob Frank Sinatra oder Tina Turner: Vor allem die ganz Großen haben auch ganz großes Lampenfieber - und liefern auf der Bühne trotzdem Höchstleistungen ab. Was ist ihr Erfolgsrezept? Viele Zutaten kennt Nils Zeizinger. Er steht selbst regelmäßig vor Publikum. Als Moderator. Als Musiker. Als Mensch. Wie er sich selbst erdet, was kurz vor dem Auftritt durch seinen Kopf geht und warum er Politik und Rap verbindet - das verrät und singt er in dieser Folge von »Campus Beats«. Tipps und Übungen für Dein theoretisches und praktisches Business-Update eingeschlossen. Nils Zeizinger ist Publizist, Literatur- und Politikwissenschaftler. Seit 2019 widmet er sich als freier Texter, Sprecher, Moderator und Rapper ausschließlich dem geschriebenen und gesprochenen Wort. Sein Buch »On Stage – Wie du jede Rede rockst – von der Präsentation zur Performance« ist im Campus Verlag erschienen.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#014, »Das verborgene Kapital«: Ana-Cristina Grohnert

Wie können Unternehmen zukunftsfähig bleiben und angesichts einer komplexen Realität nachhaltig wirtschaften? Indem wir alte Muster hinter uns lassen: weg vom kurzfristigen Gewinndenken, vom reflexhaften Personalabbau zur Kostensenkung, von Monokulturen in der Führungsetage. Top-Managerin Ana-Cristina Grohnert verrät in Campus Beats, wie wir »das verborgene Kapital« heben und Wertschöpfung neu erfinden.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#013, Markengeschichten! Mit Matthias Mattenberger, Autor von »Brandtelling«

Die Konkurrenz wird immer größer, Produktzyklen werden kürzer und Marken bedeutsamer. Daher ist es wichtig, die eigene Markengeschichte zu stärken – ganz egal ob für Personen, ein Unternehmen, ein Produkt oder eine Dienstleistung. In »Brandtelling« zeigt Dir Matthias Mattenberger die Abkürzung in die Herzen Deiner Zielgruppe, damit Du dauerhaft in Erinnerung bleibst und langfristig Erfolg hast. In dieser Folge von »Campus Beats« gibt der Autor schon einmal einen kurzen Überblick über die einfachen Werkzeuge aus der Brandtelling-Toolbox, mit denen in wenigen Schritten starke Markengeschichten erstellt werden können. Matthias M. Mattenberger führt als Markenstratege kleine und große Unternehmen zu differenzierenden und überzeugenden Geschichten am Markt. Neben seiner Beratertätigkeit ist er Dozent für Storytelling. Er leitete eine Video-Content-Marketing-Agentur, produzierte über zehn Jahre beim Schweizer Fernsehen SRF, schrieb ein weltweit ausgezeichnetes Buch und für Preise nominierte Radio-Hörspiele. Der Schweizer hält einen Executive MBA in Marketing

Weitere Informationen zum Buch hier...

#012, Zukunftsrepublik Deutschland mit Miriam Wohlfarth und Dr. Andreas M. Rickert

Um ein Land zukunftsfähig zu machen, braucht es vor allem eines: kreative Köpfe, die über das Morgen hinausdenken. Darum haben die Herausgeberinnen und Herausgeber 80 herausragende Persönlichkeiten zusammengebracht, die unsere Zukunft mit ihren Ideen entscheidend prägen werden. Das Buch ist ein Feuerwerk an Zukunftsvisionen, persönlichen Einschätzungen und Wegweisern für die sechs Kategorien Bildung, Wirtschaft, Arbeit, Gesundheit, Politik und Gesellschaft. Autoren des Buches und zu Gast in diesem Podcast sind Miriam Wohlfarth und Dr. Andreas M. Rickert. Miriam Wohlfarth ist als Geschäftsführerin und Gründerin von Ratepay eine der ersten weiblichen Fintech-Gründerinnen in Deutschland. Dr. Andreas M. Rickert gründete 2010 PHINEO und führt diesen Think-and-Do-Tank seitdem als Vorstandsvorsitzender.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#011, Gib' deiner Stimme eine Stimme: Tipps von Monika Hein, Autorin von »Sprechen wie der Profi«

Erklärbär oder Nachrichtensprecherin: Innerhalb von Millisekunden kann Monika Hein ihre Stimme so verändern, dass sie kaum wiederzuerkennen ist. Das alles ist Übungssache und kann erfolgsentscheidend sein. Denn wer seine Art zu sprechen kennt, kann sie auch einsetzen. Wie wir sprechen verändert, wie die Worte bei unserem Gegenüber ankommen. Im Bewerbungsgespräch, beim Heiratsantrag, im Gespräch mit Freunden. In dieser Folge von »Campus Beats« spricht Monika Hein über Tipps, Übungen, ihre eigene Ausbildung und wie wir unsere ganz eigene Stimme finden können. Ihr Buch »Sprechen wie der Profi: Das interaktive Training für eine gewinnende Stimme« gibt es in Kombination mit einer App, um direkt loszulegen.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#010, 20 Jahre Wikipedia - Das Geheimnis der brillanten Enzyklopädie mit Pavel Richter, Autor von »Die Wikipedia-Story«

Mehr als 49 Millionen Artikel in rund 300 Sprachen - das ist Wikipedia, das größte Enzyklopädie-Projekt der Welt. Jeder kennt es, jeder nutzt es. Aber wer steckt dahinter? Das verrät uns Wikipedianer Pavel Richter. Fünf Jahre baute er den Förderverein Wikimedia Deutschland zum weltgrößten Wikimedia-Verein aus und legte so den Grundstein für den Erfolg der Plattform in Deutschland. Im Podcastgespräch mit Dirk Hildebrand erzählt er unter anderem, wieso niemals bei Wikipedia Werbung geschaltet wird, was für Menschen die Wikipedianer sind und was dieses Geschäftsmodell so unglaublich erfolgreich macht.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#009, Hinter den Kulissen! Best-of »Campus Beats-Podcast«

»Eins, zwei, drei. Test! Test!« Nichts ist bekanntlich spannender als der Blick hinter die Kulissen. Denn genau dort spielen sich die wirklich lustigen Situationen ab. Das ist im Podcast von »Campus Beats« nicht anders. Spannende Persönlichkeiten, Gedankenleser, Unternehmensgründer oder Bestseller-Autoren, erzählen aus ihrem Leben. Und Ihr? Ihr dürft in dieser Best-of-Folge Mäuschen spielen. Denn dort, wo es einen Aufnahmeknopf gibt, gibt es bekanntlich auch Versprecher oder technische Pannen. Hört rein und schmunzelt mit!

#008, Reine Kopfsache? - Die Geheimnisse des Gedankenlesens. Mit Timon Krause, Autor von »Kennen wir uns?«

Timon Krause reicht ein kurzes Gespräch. Einige Fragen, einige Blicke - und schon weiß er, was wir denken. Lieblingsfilm? PIN-Code für die Bankkarte? Kein Problem! Timon Krause beherrscht die Kunst des Gedankenlesens. Mit 23 Jahren wurde er zum besten Mentalist Europas ausgezeichnet. Kein anderer zuvor hat die Auszeichnung so jung gewonnen wie Timon. Mittlerweile veranstaltet der ausgebildete Mentalist und Autor weltweit Shows, Seminare und persönliche Coachings. In »Campus Beats« erklärt Timon wie er zum Gedankenleser wurde, welche Geheimnisse es gibt und wie auch Ottonormalverbraucher die Techniken des »Cold Readings« nutzen kann.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#007, Corona-Crash - Neustart aus der Krise! Mit Daniel Stelter, Autor von »Coronomics«

Es ist dieses eine Wort, das die Welt seit Monaten in Atem hält. Ein Wort, an dem scheinbar niemand vorbeikommt. Das Wort mit »C«: Corona-Pandemie! Experten und Politiker wie Kanzlerin Merkel sprechen von der größten Herausforderung nach dem Zweiten Weltkrieg. Der Corona-Crash und der darauffolgende Schock haben das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben geprägt. Wie kann uns in diesen Zeiten ein Neustart gelingen? Inwieweit können Unternehmen die Krise nutzen? Dr. Daniel Stelter hat einen klaren Ansatz: Was zumacht, muss auch wieder aufmachen. Aber widerstandsfähiger als zuvor. Stelter ist Experte für Wirtschafts- und Finanzkrisen und berät internationale Unternehmen und Investoren. Im Gespräch mit Dirk Hildebrand erklärt der Beststeller-Autor wie wir uns jetzt für die Zukunft nach der Corona-Krise aufstellen müssen.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#006, Voll im Loop - Verändere Deine Organisation von innen heraus. Mit Sebastian Klein, Autor von »Loop Approach«

Im Kreis drehen um voranzukommen? Das klingt erstmal nach einem Widerspruch. Für Diplom-Psychologe Sebastian Klein ist jedoch der »Loop« der Schlüssel zum Erfolg. Sebastian Klein war Strategieberater bei der Boston Consulting Group und hat mehrere Unternehmen gegründet (u.a. Blinkist). Seine Erfahrung als langjähriger Coach: Gerade in alteingesessenen Unternehmen gibt es starre Strukturen. Eine schlaue Führungsspitze trifft für alle die Entscheidungen. Klein setzt dagegen auf den »Loop-Ansatz«: Kluge Entscheidungen werden überall in der Organisation getroffen. Und zwar von Menschen, die sich in ihrem Bereich am besten auskennen. »Und was ist mit dem Chef? Muss ich den vorher nicht fragen?« In diesem Fall: Nein! Worauf es beim »Loop-Ansatz« ankommt und welche Rolle z.B. die Feedback-Kultur spielt - das und mehr hörst Du jetzt in »Campus Beats«.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#005, Abteilungsleiter ade - Warum weniger (Führung) mehr ist! Mit Erik Ringertz, Autor von »Harder, Better, Faster«

»Das ist Chefsache!« Ein Satz, der in den Offices dieser Welt täglich zu hören ist. Und eine Mär über die Unternehmer Erik Ringertz nur schmunzeln dürfte. Ringertz ist Gründer des schwedischen Vorzeigeunternehmens Netlight. Das Unternehmen hat rund 1400 Mitabeiter und arbeitet hierarchiefrei. Einen CEO gibt es nur, weil das Gesetz es so will. Das Credo des Unternehmers ist klar: »Führung ist eine Gabe, keine Rolle« Von diesem Selbstverständnis können sich etablierte Unternehmen und Start-ups eine Scheibe abschneiden: Denn man kann hip und erfolgreich sein ohne sich und andere auszupressen. Im Podcastgespräch mit Dirk Hildebrand erklärt Erik Ringertz was Führen ohne Hierarchie eigentlich genau bedeutet, inwieweit der fünffache Vater von seinen Kindern beeinflusst wurde und was gutes Management und Elektromusik gemein haben.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#004, Licht und Schatten, Glam und Mud – die Wahrheit über die Gründerszene! Mit Julian Leitloff, Autor von »Keinhorn«

»Die Lorbeeren von heute sind der Kompost von morgen«, sagt Julian Leitloff, der mit 22 Jahren sein erstes Start-up Stilnest gründete. Für seine Arbeit als Jungunternehmer wurde er in die »30 unter 30« des Wirtschaftsmagazins Forbes gewählt. Geschichten von Start-ups handeln oft von Unicorns, also die Startups, die mit 1 Mrd. und mehr bewertet wurden. Das will Leitloff ändern und erzählt Andrea Peters von seiner persönlichen Achterbahnfahrt als Gründer. Von der Goldgräberstimmung, den goldenen Lorbeeren, bis zum Rückzug in die Garage der Eltern. Julian Leitloff zeigt, was die Gründerszene wirklich ausmacht, mit Licht und Schatten. Sein Fazit: Man sollte keine Ehrfurcht vor dem Gründen haben, auch nicht vor großen Playern oder Investoren. Gründen kann jeder, der die richtige Resilienz und Bereitschaft mitbringt, hart zu arbeiten und »alles mitzumachen«. Sind Sie bereit für den Ritt auf dem Keinhorn? Lektorin Steffi Walter erzählt im Campus »Off-Beat«, warum es mutig und vor allem hilfreich ist, dass Julian Leitloff in seinem Buch »Keinhorn« die Hosen runterlässt.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#003, Regeln brechen, um besser zu werden – Mit Daniel Szabo, Autor von »Corporate Rockstars«

Corporate Rockstars? Menschen, die ihr Ziel klar vor Augen haben, die auch mal eine Regel brechen, wenn es dadurch effektiver wird und die andere in ihren Bann ziehen. Auch Daniel Szabo, Autor von »Corporate Rockstars«, der selbst in jungen Jahren zum CEO eines führenden Technologiekonzerns wurde, weiß, wie man eine Corporate-Karriere hinlegt ohne den Verstand zu verlieren. Im Gespräch mit Dirk Hildebrand erzählt er, was einen Corporate Rockstar antreibt? Was man von ihm lernen kann? Und warum ein Unternehmer von ihm profitiert. Natürlich ist auch für Corporate Rockstars nicht immer alles eitel Sonnenschein, aber mal ehrlich: Wer will, dass ihn alle anlächeln, soll Eisverkäufer werden! Was Lektorin Steffi Walter über Daniel Szabo weiß, darüber hörst Du mehr im Campus »Off-Beat«.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#002, Vertrauen ist die Grundlage für Innovation – Mit Manfred Tropper, Autor von »Vertrauen«

Manfred Tropper hat mit 16 Jahren zum ersten Mal gegründet. Heute leitet er die Startup-Schmiede Mantro, wo er und seine Partner langfristige, branchenübergreifende Joint Ventures für digitale Innovation entwickeln. Andrea Peters spricht mit Tropper über Vertrauen. Klingt oldschool? Überhaupt nicht! »Business ist kein Quickie!«, sagt er. Erst recht nicht in der sich ständig verändernden VUCA-Welt. Die Basis für Innovation ist gute Zusammenarbeit und Vertrauen in die Partner. Warum das in vielen auf Win-Win gepolten Unternehmen einen Kulturschock auslöst und wie großartig es ist, mal kein »Arschloch« sein zu müssen, um erfolgreich zu sein, hörst Du hier im Podcast. Und Lektorin Stefanie Walter singt uns noch das Lied vom Mantrosen.

Weitere Informationen zum Buch hier...

#001, Mit offenen Ohren durch den Kulturschock – Mit Madeleine Kühne, Autorin von »Millenial-Boss«

»Führung ist nicht gleich Führung«, sagt Madeleine Kühne. Die Generation der Millenials machen den Unterschied ums Ganze und haben eine Revolution im Leadership angestoßen. Was es bedeutet, wenn Executive Millenials auf Mitarbeiter oder Chefs aus älteren Generationen treffen, erzählt Kühne in der ersten Folge von Campus Beats. Warum das wichtig ist? Bis 2025 werden 40 Prozent der Jobs durch Millenials ersetzt: Die jungen mit dem etwas anderen Mindset sind die Führungselite von morgen! Andrea Peters im Gespräch mit Madeleine Kühne, die bereits mit Anfang 30 erste Führungsaufgaben übernommen hat. Die sympathische Gen-X-Vertreterin erzählt, was zur Lösung des Generationenkonflikts beiträgt: Die Basis ist Vertrauen. »Aktives Zuhören«, ist der Schlüssel. Wie man das macht, darüber spricht Kühne im Podcast.

Weitere Information zum Buch hier...

Campus Beats - Trailer

Campus Beats – das ist der neue Podcast aus dem Campus Verlag: Dein Business-Update zum Hören! Kurz, knackig und garantiert nicht konform. Die Journalisten Andrea Peters und Dirk Hildebrand sprechen im Wechsel mit den klügsten Business-Köpfen über aktuelle Trends, neue Skills, waghalsige Ideen, kurz: über das, was sie bewegt. Willst du Rockstar sein oder Groupie? Gründen oder weiter träumen? Leader sein oder lieber nicht? Haifische zähmen oder gefressen werden? Finde es heraus und hör rein in unseren Campus Beats Podcast-Trailer.

Ihre Meinung interessiert uns

Sie möchten uns eine Verbesserung vorschlagen? Sie haben eine Anregung für die Redaktion des Podcast? Ein Link funktioniert nicht oder eine Folge fehlt? Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen.

Ihre Anfrage

Firmenkunden-Anfragen

FAQ zum Podcast

Was ist ein Podcast?

Ein Podcast ist eine Serie von Audiobeiträgen, die abonniert aber auch einzeln angehört werden können. Den Podcast können Sie jederzeit über das Internet, also über Ihr Smartphone, Tablet oder den Computer, anhören. Dabei entscheiden Sie, wann und wie Sie einen Podcast hören möchten - unabhängig von der Tageszeit.
 

Wie kann ich mir eine Campus Beats-Folge anhören?

Unseren Podcast können Sie rund um die Uhr auf dieser Seite abrufen. Klicken Sie dafür im obigen Player einfach auf die Start-Taste der gewünschten Folge.
 

Wie oft erscheint eine neue Campus Beats-Folge?

Unser Podcast erscheint in der Regel alle 14 Tage immer am Dienstagmorgen.
 

Wie kann ich einen Podcast bzw. eine Podcast-Folge teilen?

Um den Podcast mit jemand anderem zu teilen, klicken Sie im obigen Player auf das Teilen Symbol. Anschließend erhalten Sie die Möglichkeit, den Podcast direkt auf Facebook oder Twitter zu posten oder per Whatsapp oder E-Mail zu verschicken. Indem Sie den angezeigten Link kopieren, können Sie den Podcast auch auf anderen Plattformen teilen.
 

Wie kann ich Fragen, Kritik oder Anregungen an die Podcast-Redaktion übermitteln?

Wenn Sie Kritik, Anregungen oder Fragen zu unserem Podcast haben, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an podcast(at)campus.de oder schicken Sie uns eine Nachricht über obiges Kontaktformular.

Campus Beats - Die Bücher

Alles rund um die Bücher zu Campus Beats

Business

Entschieden!
Entschieden!
kartoniert
Artikel lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.

Business

On Stage
On Stage
kartoniert
Artikel lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.

Business

Millennial-Boss
Millennial-Boss
kartoniert
Artikel lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.

Business

Corporate Rockstar
Corporate Rockstar
kartoniert
Artikel lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.

Business

Vertrauen
Vertrauen
kartoniert
Artikel lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.
kartoniert
Artikel lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.

Ihre Meinung interessiert uns

Sie möchten uns eine Verbesserung vorschlagen? Sie haben eine Anregung für die Redaktion des Podcast? Ein Link funktioniert nicht oder eine Folge fehlt? Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen.

Feedback Campus Beats - Podcast

Feedback