Leben

Die Macht des Schlechten

Nicht mehr schwarzsehen und gut leben

von Roy F. Baumeister, John Tierney.

Aus dem Englischen von Bernhard Schmid

Leben

Die Macht des Schlechten

Nicht mehr schwarzsehen und gut leben

von Roy F. Baumeister, John Tierney.

Aus dem Englischen von Bernhard Schmid
Stimmen zum Buch
Thorsten Giersch, Handelsblatt, 3. April 2020
sehr lesenswert
Psychologie bringt dich weiter, 12. Februar 2020
Wieso bleibt es häufig fast ungehört, wenn uns jemand lobt, während uns Kritik wochenlang nachhängt? Weil in unserer Welt schlecht stärker ist als gut. Dass das kein Grund zum Verzweifeln ist, zeigen der Sozialpsychologe Roy Baumeister und der Wissenschaftsjournalist John Tierney in ihrem Buch – mehr noch, sie machen deutlich, wie sich der sogenannte Negativitätseffekt positiv nutzen lässt.
Hanna Stern, Spektrum der Wissenschaft, 12.06.2020
Es erfüllt vermutlich einen Zweck, warum wir oft schwarzsehen – und es lässt sich gezielt überlisten.
Über das Buch

Bezwingen Sie den Negativitätseffekt!

 

Warum brauchen wir durchschnittlich vier gute Erlebnisse, um ein schlechtes emotional auszugleichen? Warum erschüttert uns ein einziges Wort der Kritik, selbst wenn es mit heftigem Lob daherkommt? Der renommierte Sozialpsychologe Roy F. Baumeister entdeckte den Negativitätseffekt als grundlegenden Aspekt unseres Wesens. Mit ihm lässt sich erklären, warum Länder in katastrophale Kriege geraten, warum Paare sich scheiden lassen, warum Menschen Vorstellungsgespräche vermasseln. Doch wir können lernen, unsere Negativitätsvorurteile zu erkennen, zu steuern und sogar zu überwinden. Die Macht des Schlechten kann perfekt für Gutes genutzt werden.

 

»Dieser faszinierende Blick eines unserer kreativsten Psychologen und Wissenschaftsautoren auf unsere Negativitätsvorurteile kann Ihr Verständnis der menschlichen Natur erhellen, Ihre Weltanschauung ausbalancieren und Sie aufheitern.« Steven Pinker

Stimmen zum Buch
Thorsten Giersch, Handelsblatt, 3. April 2020

sehr lesenswert

Psychologie bringt dich weiter, 12. Februar 2020

Wieso bleibt es häufig fast ungehört, wenn uns jemand lobt, während uns Kritik wochenlang nachhängt? Weil in unserer Welt schlecht stärker ist als gut. Dass das kein Grund zum Verzweifeln ist, zeigen der Sozialpsychologe Roy Baumeister und der Wissenschaftsjournalist John Tierney in ihrem Buch – mehr noch, sie machen deutlich, wie sich der sogenannte Negativitätseffekt positiv nutzen lässt.

Hanna Stern, Spektrum der Wissenschaft, 12.06.2020

Es erfüllt vermutlich einen Zweck, warum wir oft schwarzsehen – und es lässt sich gezielt überlisten.

Schließen
Zusatzmaterialien
Schließen
24,95 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3-5 Tage
Kostenloser Versand weltweit
›  Mehr

Produktdetails

349 Seiten
Lesebändchen

Das könnte Sie auch interessieren:

Leben

simplify your life
simplify your life
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.

Leben

Wenn du es eilig hast, gehe langsam
Wenn du es eilig hast, gehe langsam
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Leben

simplify your day 2021
simplify your day 2021
Kalender
Artikel lieferbar
14,95 € inkl. Mwst.

Leben

Du bist Mentalist!
Du bist Mentalist!
kartoniert
Artikel lieferbar
18,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

BlackRock
BlackRock
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Leben

Kennen wir uns?
Kennen wir uns?
kartoniert
Artikel lieferbar
18,95 € inkl. Mwst.

Leben

Die Macht der guten Gefühle
Die Macht der guten Gefühle
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
26,95 € inkl. Mwst.

Leben

Mit Ignoranten sprechen
Mit Ignoranten sprechen
kartoniert
Artikel lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.

Leben

Fang nie an aufzuhören
Fang nie an aufzuhören
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.

Leben

Die Entscheidung liegt bei dir!
Die Entscheidung liegt bei dir!
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Atlas der digitalen Welt
Atlas der digitalen Welt
kartoniert
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.