Über das Buch

Warum sind Fotografien im Diskurs über den Klimawandel so omnipräsent? Anhand einer Analyse von 19 fotojournalistischen und fotokünstlerischen Projekten arbeitet die Autorin konzeptuelle und ästhetische Strategien sowie dominante Bildformeln heraus und zeigt damit, warum sich fotografische Bilder so großer Beliebtheit bei der Vermittlung des Klimawandels erfreuen und welche Funktionen sie dabei übernehmen können: Mit diesem Bildprogramm, so hoffen seine Urheber, wird der Klimawandel als globales Phänomen erfahrbar, verständlich und relevant.

39,95 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3-5 Tage
Kostenloser Versand weltweit
›  Mehr

Produktdetails

352 Seiten
69 Farbabbildungen

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Die Umdeutung der Demokratie
Die Umdeutung der Demokratie
kartoniert
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Den Staat herausfordern
Den Staat herausfordern
kartoniert
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Demokratie
Demokratie
kartoniert
Artikel lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Soziologie
Soziologie
kartoniert
Artikel lieferbar
25,50 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Little Germany
Little Germany
kartoniert
Artikel lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Der globale Green New Deal
Der globale Green New Deal
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
26,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Überreichtum
Überreichtum
kartoniert
Artikel lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Finanzen

Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs
Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs
kartoniert
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Praxis und Revolution
Praxis und Revolution
kartoniert
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das Ende des Fortschritts
Das Ende des Fortschritts
kartoniert
Artikel lieferbar
34,95 € inkl. Mwst.
kartoniert
Artikel lieferbar
19,95 € inkl. Mwst.