Wissenschaft

Tribale Kriege

Konflikte in Gesellschaften ohne Zentralgewalt

Wissenschaft

Tribale Kriege

Konflikte in Gesellschaften ohne Zentralgewalt

Stimmen zum Buch
Gert Scobel, 3sat "Scobel", 12.11.2015
Wer sich über das Thema Krieg informieren will, kommt an dem Buch von Jürg Helbling, Professor für Ethnologie an der Universität Luzern, nicht vorbei. Die Lektüre des gut geschriebenen, in weiten Teilen geradezu spannend zu lesenden Buch ist ein Muss.
Über das Buch

Im Unterschied zu Kriegen zwischen Staaten und zu Bürgerkriegen werden tribale Kriege zwischen Dorfgemeinschaften ausgetragen, die noch nicht oder nicht mehr von einer staatlichen Zentralgewalt kontrolliert werden. Anhand von Beispielen unter anderem aus Neuguinea, Amazonien und Ostafrika untersucht Jürg Helbling die Verlaufsformen und Ursachen dieser Kriege. Wird Krieg durch angeborene Aggressivität des Menschen, durch kulturelle Faktoren oder durch Erziehung verursacht? Steckt die Konkurrenz um knappe Ressourcen dahinter oder werden Kriege von politisch ambitionierten Führern angezettelt? Helbling entwickelt eine alternative Theorie des tribalen Krieges, die von Theorien der internationalen Beziehungen und der Spieltheorie inspiriert ist.

Stimmen zum Buch
Gert Scobel, 3sat "Scobel", 12.11.2015

Wer sich über das Thema Krieg informieren will, kommt an dem Buch von Jürg Helbling, Professor für Ethnologie an der Universität Luzern, nicht vorbei. Die Lektüre des gut geschriebenen, in weiten Teilen geradezu spannend zu lesenden Buch ist ein Muss.

Schließen
Zusatzmaterialien
Schließen
56,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3-5 Werktage
Kostenloser Versand weltweit
›  Mehr

Produktdetails

672 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Zeit des Geldes
Zeit des Geldes
kartoniert
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Das »Wir« der AfD
Das »Wir« der AfD
kartoniert
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Religion in der Moderne
Religion in der Moderne
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Grenzen des Konsums
Die Grenzen des Konsums
kartoniert
Artikel lieferbar
39,00 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Keine Sinnfragen, bitte!
Keine Sinnfragen, bitte!
kartoniert
Artikel lieferbar
22,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Lehrbuch der Soziologie
Lehrbuch der Soziologie
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Überreichtum
Überreichtum
kartoniert
Artikel lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Treiber des Autoritären
Treiber des Autoritären
kartoniert
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

»Aus der Art geschlagen«
»Aus der Art geschlagen«
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
34,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Verdeckter Widerstand in demokratischen Gesellschaften
Verdeckter Widerstand in demokratischen Gesellschaften
kartoniert
Artikel lieferbar
34,00 € inkl. Mwst.