Über das Buch

Der Mensch ist ein soziales Wesen, das in Beziehungen zu anderen Menschen lebt. Diese alteuropäische Denkvoraussetzung hat den Menschen aus dem Fokus der Soziologie gerückt. Denn es ist nicht der Mensch, es sind die sozialen Beziehungen, für die sie sich interessiert. Doch hat sich damit bereits die Frage nach dem Menschen für die Soziologie erledigt? Die Autorinnen und Autoren des Bandes diskutieren aus unterschiedlichen Perspektiven die Relevanz anthropologischer Annahmen für die gegenwärtige Soziologie.

 

Mit Beiträgen von Eva Barlösius, Ulrich Bröckling, Christoph Deutschmann, Hartmut Esser, Joachim Fischer, Hans-Joachim Giegel, Andreas Göbel, Sabine Hark, Roland Reichenbach, Rudi Schmidt und Jürgen Straub.

27,94 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3-5 Tage
Kostenloser Versand weltweit
›  Mehr

Produktdetails

320 Seiten
2 sw Grafiken sowie 4 Tabellen

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Überreichtum
Überreichtum
kartoniert
Artikel lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Holzbein und Eisenhand
Holzbein und Eisenhand
kartoniert
Artikel lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.
kartoniert
Artikel lieferbar
24,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Gefühl, Geschlecht und Macht
Gefühl, Geschlecht und Macht
kartoniert
Artikel lieferbar
39,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Durchbruch der Moderne?
Durchbruch der Moderne?
kartoniert
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Lehrbuch der Soziologie
Lehrbuch der Soziologie
kartoniert
Artikel lieferbar
39,90 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

Sahra Wagenknecht
Sahra Wagenknecht
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
22,95 € inkl. Mwst.

Wirtschaft & Gesellschaft

AI-Superpowers
AI-Superpowers
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
26,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Erinnern, vergessen, umdeuten?
Erinnern, vergessen, umdeuten?
kartoniert
Artikel kurzfristig nicht lieferbar
43,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Infrastrukturen als soziale Ordnungsdienste
Infrastrukturen als soziale Ordnungsdienste
kartoniert
Artikel lieferbar
29,95 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
32,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die belagerte Stadt
Die belagerte Stadt
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
45,00 € inkl. Mwst.