Bücher zur Soziologie

Stimmen zum Buch
Prof. Dr. Martin Krzywdzinski, Soziologische Revue 2022; 45(1): 149–153
[…] ein anregendes Buch für die an differenzierter empirischer Analyse von Digitalisierungsprozessen interessierten Forschenden.
Prof. Dr. Hartmut Hirsch-Kreinsen, WSI Mitteilungen, 75. Jg., 4/2022
Insgesamt […] wird mit dem vorliegenden Band ein vom SOFI lange erwarteter umfassender Beitrag zum aktuellen Stand der Forschung über das Thema Digitalisierung von Arbeit vorgelegt. Es handelt sich, wie im Vorwort avisiert, um einen konzeptionell wie auch empirisch differenzierten Beitrag zur soziologischen Digitalisierungsforschung.
Dr. Alexander Ziegler, Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie (2022) 74: 419–422
[…] das Göttinger Institut [bündelt] nicht nur erstmalig seine vielfältige Forschung zu dieser Thematik, sondern […] positioniert sich in der Debatte um die Rolle ›der Digitalisierung‹ im gegenwärtigen Strukturwandel von Wirtschaft und Arbeit.
Über das Buch

Seit Jahren wird unter der Überschrift Digitalisierung über den sozioökonomischen Strukturwandel und die Zukunft der Arbeit diskutiert. Die Aussagen der Forschung bleiben allerdings oftmals unverbunden und widersprüchlich. Vor diesem Hintergrund setzt der Band Befunde des SOFI aus verschiedenen Branchen zueinander in Beziehung und fragt nach Triebkräften, Wirkungen und Gestaltbarkeit von Digitalisierung. Die Autor_innen zeichnen ein facettenreiches Bild der Digitalisierung und ihrer Folgen für die Arbeit. Der Band bietet Orientierungswissen für die an der Digitalisierung beteiligten Akteur_innen in Betrieben, Verbänden und in der Politik und diskutiert Ansatzpunkte für eine soziale Gestaltung digitaler Arbeitswelten.

Stimmen zum Buch
Prof. Dr. Martin Krzywdzinski, Soziologische Revue 2022; 45(1): 149–153

[…] ein anregendes Buch für die an differenzierter empirischer Analyse von Digitalisierungsprozessen interessierten Forschenden.

Prof. Dr. Hartmut Hirsch-Kreinsen, WSI Mitteilungen, 75. Jg., 4/2022

Insgesamt […] wird mit dem vorliegenden Band ein vom SOFI lange erwarteter umfassender Beitrag zum aktuellen Stand der Forschung über das Thema Digitalisierung von Arbeit vorgelegt. Es handelt sich, wie im Vorwort avisiert, um einen konzeptionell wie auch empirisch differenzierten Beitrag zur soziologischen Digitalisierungsforschung.

Dr. Alexander Ziegler, Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie (2022) 74: 419–422

[…] das Göttinger Institut [bündelt] nicht nur erstmalig seine vielfältige Forschung zu dieser Thematik, sondern […] positioniert sich in der Debatte um die Rolle ›der Digitalisierung‹ im gegenwärtigen Strukturwandel von Wirtschaft und Arbeit.

Schließen
Zusatzmaterialien
Schließen
45,00 € inkl. Mwst.
Artikel lieferbar
In den Warenkorb
Auf die Merkliste
Lieferzeit 3-5 Werktage
Versandkostenfrei in DE, AT, CH und Benelux
›  Mehr

Produktdetails

372 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren:

Wissenschaft

Jura not alone
Jura not alone
kartoniert
Artikel kurzfristig nicht lieferbar
25,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Unruhig bleiben
Unruhig bleiben
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
36,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Nazis nannten sie »Asoziale« und »Berufsverbrecher«
Die Nazis nannten sie »Asoziale« und »Berufsverbrecher«
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
29,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Die Abschaffung des Todes
Die Abschaffung des Todes
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
56,00 € inkl. Mwst.
kartoniert
Artikel lieferbar
29,00 € inkl. Mwst.
E-Book (EPUB)
Artikel lieferbar
26,99 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Arbeit und gesellschaftlicher Zusammenhalt
Arbeit und gesellschaftlicher Zusammenhalt
E-Book (PDF)
Artikel lieferbar
0,00 € inkl. Mwst.
Download E-Book

Wissenschaft

Den Himmel zähmen
Den Himmel zähmen
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
59,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Nationalstaat und Föderalismus
Nationalstaat und Föderalismus
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
49,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Vorleben, vorsterben, vorglauben?
Vorleben, vorsterben, vorglauben?
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
59,00 € inkl. Mwst.
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
50,00 € inkl. Mwst.

Wissenschaft

Der Nahe Osten in einer globalisierten Welt
Der Nahe Osten in einer globalisierten Welt
Hardcover gebunden
Artikel lieferbar
36,00 € inkl. Mwst.